Sonntag, 11. Juli 2021

die Distel blüht und Beerenauslese

Diese Distel hat einen ungewöhnlichen Namen, sie heißt das kleine Mannstreu.
an ihre Blüte kommen vor allem die Wildbienen;
auf der baluen Blüte ist eine gerade in Aktion.

sie versamen sich immer zum Ende des Sommers,
 bilden neue Horste und blühen dann als zweijährige im kommenden Sommer.
Die breiten Blätter kenne ich nun zu gut, zum Keimen  brauchen sie  den offenen Boden.
Es gibt sie in den verschiedensten Sorten siehe Wikepedia.
 
Seitdem versamt sie sich jedes Jahr wieder. 
 
Aber auch viele andere Staudengärtnerei bieten diese Disteln in verschiedenen Sorten an.
Wer mir schreibt als mail,  dem schicke ich zum Herbst auch gern von meiner Saat.  


Die ersten 2,5kg rote Johannisbeeren sind nun im Froster.
Ich mache mir immer die Mühe, die schönen Beeren abzustribbeln für unser Müsli im Winter.
Dabei komme ich mir vor wie Aschenputtel!
Diese tüte ich in kleinen Portionen ein, diese dann in einen größeren Gefrierbeutel.
 Die weniger Schönen friere ich für Saft ein. 



Eben pflückte ich weiter auch für die Familie und den morgigen Kuchen in der Kirchengemeinde.
Ein Enkel liebt rote Johannisbeeren sehr.



Am Sonntagmorgen gibt es immer Eier zum Frühstück.
Da ich ja nun morgens allein frühstücke, 
wünsche  ich oft  einen Schönen Sonntag 
 mit einem Photo meiner Eierbechersammlung Freunde und Familie.
 
Nun bekam ich in dieser Woche einen mit einer  Mühle geschenkt und diese zwei zeigte ich heute früh.
Auch die Rückseite ist hier  hübsch bemalt.
So auch im Leben gibt es immer Licht und Schatten, doch auch das gehört dazu.

Nun werde ich weiter Johannisbeeren strubbeln,
mit kurzen Hosen und luftiger Kleidung ist das Wetter gut zu ertragen. 
 
Das fiel mir sehr im Urlaub auf Föhr und auch jetzt wieder auf Sylt auf, 
es wird sich immer angezogen als wenn tiefster Winter wäre mit
Daunenjacken - Westen, Winterjacken, Mütze, Schal und warmen Hosen .
Man kennt unseren leichten angenehmen Wind nicht. 
Allerdings schütze ich mich auch gern am Abend  mit einem kleinen Quilt.  
 
Grüße von Frauke



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

wegen unerwünschter Spams nur mit Kommentarfunktion und google konto möglich.
Danke, dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, angemessene Kritik und Austausch.

Kommentare , die der Nettiquette entsprechen werden von mir veröffentlicht, auch kann man mich per Mail erreichen.
Werbung ist nicht gestattet
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf dem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in der Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.