Sonntag, 22. April 2018

Kräuterernte für Gebäck

der Bärlauch,
  sowie Sauerampfer und Kerbel sind so üppig gewachsen

für eine Einladung und den Vorrat
 buk ich gestern Kräuterbrötchen und Brot

es ist ein normaler Hefeteig nur mit Milch,
 ähnlich  wie Pizzateig
mit 75% 550 Weizenmehl und 25 % Roggenmehl

 auf 500g Mehl 1 Würfel Hefe
ca 250 - 300ml Milch,
 
dazu noch geriebenen Käse und Quark ,
damit sie nicht zu trocken sind
und viele viele gehackte Kräuter

lecker ....

Und ich war  wieder Walken am Kanal
heute früh  war noch alles neblig, feuchtkalt
  und die Tulpen geschlossen

und wieder soviele Schiffe ,
leider nur keinen Photoapparat dabei
nur wollte ich mal durchgehend gehen..

weiterhin nähe ich wieder an Sorgentröster
es sind gespendete Stoffe
von   Resten für Kinderkleidung 


allen einen schönen Sonntag von Frauke 


Samstag, 21. April 2018

wie die Perlen an der Kette: Kartoffeln, Schiffe ...


Die vorgekeimten Frühkartoffeln kamen heute in die Erde,
es sind die Sorten Leyla und  Annabelle  
Wenn ihr auf die Namen klickt,
 seht ihr eine ausführliche Sortenbeschreibung, 

So ist Annabelle festkochend
und nicht so krankheitsanfällig.
Leyla wird auch als Marzipankaroffel bezeichet,
 sie ist leicht mehlig. 
mein Mann wunderte sich ,
 dass sie erst so kurze Keime hätten
Ich ließ sie im Licht  im Warmen vorkeimen.


Eine Nacht kamen sie noch in Wasser ,
um genügend Feuchtigkeit zu speichern.
So haben sie einen guten Start. 
 Sie wachsen zwischen den Grünspargelreihen.
Rundherum  am Beet sähte ich gestern auch noch Erbsen aus,
aus den  restlichen Tüten des  vergangenen Jahres..

 heute morgen
war ich seit langem mal wieder am Walken.
Es kamen, wie oft am Samstag, viele Schiffe
und es gab viel Bilder für Euch!
 meine Eindrücke













  das ist eine Tagungsstätte für die Feuerwehren
und da sah man Rauch und hört Pumpen...??


dieses Schiff im " Frühlingsgrün"
wartete alle die Schiffe  an der Weiche ab,
unter der Eisenbahnbrücke 
ist es zu eng für Begegnungen.

 




 auch die Wohnmobile stehen wie Perlen an der Kette
auf dem Stellplatz am NOK 
jetzt am Wochenende schon doppelreihig

 zum Schluss kam dieser Motorsegler in Richtung Westen,
ein sehr schönes Boot aus Schweden
 mit einem Bordhund mit Schwimmweste!
 ein weiterer Segler Richtung Osten
 auch der Weißdorn oder auch  Schlehe, hat Blütenknospen  wie Perlen..

Dies wird schon eine Maulwurfsburg ..... für den Nachwuchs..

Grüße von Frauke

Freitag, 20. April 2018

erster grüner Spargel, die Tulpenblüte beginnt und...

gestern schon entdeckt im Spargelbeet


weitere treiben....

die Tulpenblüte beginnt
 immer noch keine Wühlmäuse habe dies Terassen -Beet entdeckt
dagegen ist der Maulwurf auch darin gewesen
 wie jedes jahr immer Üppiger
allerdings lasse ich auch alle Blätter abwelken,
schneide nur die Tulpenköpfe nach der Blüte ab,

so lernte ich es schon als Kind bei einem Hollandbesuch
alls die Tulpenfelder in voller Blüte geköpft wurden!

 so leuchtet es am frühen Morgen,
 wenn wir unseren kaffe auf der Terasse genießen!
 Die Vergißmeinnicht versamten sich selbst,
 ebenso die Phacelia, die schon keimt.
Sie blühen später für die Insektenund sind
hervoragende Bodendecker!

 so viele Schiffe kamen noch vorbei



 die vielen Vögel zwitschern immer lauter
 die Hummeln besuchen die roten Taubnesseln

 im Hochbeet zwischen den Erdbeeren  kommt schon der Schachtelhalm .....
 der üppige Kerbel hmmm
 was wächst da,
ich  vermute eine Staude 
es könnte der Federmohn sein...

unser Paul gräbt täglich  weiter.....



 Pefferkrautableger 
 verschenkte ich gestern beim Herzkissentreff
sie heißt auch ausdauernde Kresse 

noch ein Blick aufs Staudenbeet
und in den Giersch 
ob sich der Beinwell dort behaupten kann...
allen eine gute Woche und Grüße von Frauke

Ps und das stand heute in der KN zum Thema Datenschutz,
 danach sind nur Firmen und Betriebe  betroffen 
da bleibe ich doch mal ganz gelassen!!