Sonntag, 25. Juli 2021

Beerenfrüchte und Blütenpracht


 Heute erntete ich erste Heidelbeeren von den drei Büschen. Es wird nur eine kleine Ernte werden. Aber es ist einfach lecker zu naschen.
Evt. ernte  ich später da noch auf einer Plantage.
Ebenso sind auch meine Himbeeren nur Naschobst, diese reifen erst zum Herbst.
Letzte Stachelbeeren und Johannisbeeren, das alles kommt in mein tägliches Joghurt , hmmm


Dies sind die Büsche,  dort wachsen auch Aroniabeeren. 

So schön blüht es gerade in Blau und Violett 
oben Strauchbasilikum 
Unten Kandelaber Ehrenpreis 

Blauraute 

Die  Salvie , eigentlich nur eine Kübelpflanze, hat den Frost überstanden, dank des vielen Laubs 


Oregano oder Majoran 
unten eine Distel Mannstreu 


Noch immer quilte ich an meiner bunten Decke mit vielen Farben.  
Aber bald ist es geschafft.
Es ist kein all over Quilten,  sondern ich betone die Motive.  So wärmt sie später noch schön, auch mag ich es schlichter , 



Es ist schon schwer,  die  Bilder aus den Flut-Gebieten  anzusehen. Bin doch beeindruckt wie viel da sich an Hilfe organisiert. Aber es wird lange dauern,  bis dass für die Zukunft gesichert und neu aufgebaut ist. 

Da mag ich kaum von unserem schönem Sommer berichten. 
 Ich wünsche allen dennoch eine schöne Sommerzeit 
Meine heutige Radtour führt mich nach Steinwehr zum Himbeerhof .
Nun gibt's leckere Torte und Kaffee .

Frauke 


2 Kommentare:

  1. Liebe Frauke,
    Beeren aus dem eigenen Garten - das ist schon ein großes Geschenk! Wir haben hier auch wunderbare Johannis- und Jochelbeeren. Viele dieses Jahr.
    In meinen Gedanken bin ich auch viel an der Ahr, das kannst Du mir glauben! Und jeder kann sich irgendwie engagieren, das Leid zu verkleinern. Ich habe gerade gestern einer Bekannten eine Kissenplatte gegeben gegen eine ordentliche Spende für die Hochwasserhilfe... ;-)
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Welch Farbenpracht auf allen deinen Fotos. Die Natur ist eben immer noch der beste Maler. Abgesehen davon, daß all die Beeren auch wundervoll schmecken.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

wegen unerwünschter Spams nur mit Kommentarfunktion möglich

Danke, dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, angemessene Kritik und Austausch.

Kommentare , die der Nettiquette entsprechen werden von mir veröffentlicht,
Werbung ist nicht gestattet
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf dem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in der Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.