Montag, 17. Mai 2021

Hagelschauer

 Am frühen Abend gegen 19.00 Uhr kam ein Gewitter .

Dieses brachte einen schweren Hagelschauer mit sich. 
Es dauerte  bestimmt ca15 min , dann war alles Weiß.  


Ich traute mich nicht aus dem Haus, da es so prasselte.  
So war das Hochbeet ohne Schutz,  die Lochfolie lag am Rand.  Ich hoffe,  die Pflanzen erholen sich noch. 


 Die Tomaten und das Strauchbasilikum überstanden es ganz gut unter dem Dachüberstand und der Lochfolie.


Sorgen bereiten mir die weit aufgeblühten Äpfelbäume und deren Blüten. Die sind ziemlich angeschlagen. 
Da muss ich abwarten..


Selbst nach einer Stunde lag noch das Eis noch dicht  auf dem Rasen 


Und im Rosenbeet 

Der Hagel schoss über das Blech und die Dachrinnen.  

Ganz früher in der Landwirtschaft gab es für solche Schäden eine Hagelversicherung. 
Nun verstehe ich sehr gut, 
 warum Obst und  Gemüseanbauer das fürchten. Sie verlegen als Schutz vor Schäden deshalb auch spezielle Vliese oder  Folien. 

Allen Gutes Wetter wünscht Frauke 

3 Kommentare:

  1. Auch wenn sowas tragisch sein kann bin ich dennoch froh, daß der Mensch (noch) nichts am Wetter machen kann.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke,
    ach herje, so etwas kann ja nun kein Gärtner gebrauchen. Bei und hat es schon vor ein paar Wochen die wenigen Blüten der Apfelbirne die nicht erfroren sind zerschlagen. Ich wünsche dir das es bei euch besser ausgegangen ist und deine Pflanzen sich erholen.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Frauke,
    ei, das war dann aber mal ein Hagelschauer. Wir hatten das vor Jahren auch mal ziemlich heftig und dabei ist mir dann der Schnittlauch erfroren, das hätte ich nie gedacht. Ich drück Dir die Daumen, dass es Deinen Pflanzen gut geht. Hier kamen heute auch ein paar kleiner Körner herunter und am Spätnachmittag dann die Sonne. Bei der täglichen Draussenrunde mussten wir feststellen, dass es doch noch sehr kalt ist, der Frühling ziert sich noch etwas.
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen

wegen unerwünschter Spams nur mit Kommentarfunktion möglich

Danke, dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, angemessene Kritik und Austausch.

Kommentare , die der Nettiquette entsprechen und ein google Konto haben, werden von mir veröffentlicht,
Werbung ist nicht gestattet
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf dem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in der Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.