Sonntag, 2. Mai 2021

frisches Maigrün und Blitzkuchen

 nach dem gestrigen  Regen beginnen die Buchen  grün auszutreiben,
 deshlb führt mich meine heutige Radtour 
durch den Buchenwald nahe dem  Gut Emkendorf und der Umgebung
 
Dazu fällt mir spontan das Gedicht von H. Heine ein ,
 
Im wunderschönen Monat Mai

Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Knospen sprangen,
Da ist in meinem Herzen
Die Liebe aufgegangen.

Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Vögel sangen,
Da hab ich ihr gestanden
Mein Sehnen und Verlangen. 
dies Gedicht sagt mit wenigen Worten soviel.....
früher war ich auch mal im Mai sehr verliebt...
 
 
 Rechts und links der Straße sind Wald und  Feuchtgebiete,
 es sind dort auch aufgestaute Teiche, 
zu  denen die  Frösche und Kröten zum Laichen wandern.
Deshalb ist dort der ständige Krötenzaun.
Es gibt auch drei  belüftete Tunnel, die die Straße queren.

hinter den Bäumen sind die Teiche


 ein Schild für Besucher, diese Teiche wurden früher für die Fischzucht
des Gutes Emkendorfs  aufgestaut.
diese Wege sind nur noch für Anlieger und Radfahrer frei befahrbar
dann kam ich an diese prächtige , weitausladenen Buche direkt am Teich
wie alt mag sie wohl schon sein?

  mehr als hundert Jahre schätze ich , 
ihr Stamm ist sehr verwachsen und verknubbelt...
deshalb wurde wohl nicht als Bauholz gefällt...

 
weiter längs  sind junge Buchen, 
die noch dicht stehen  und später den Wald verjüngen.
das tat gut, das frische Maigrün!
meine Tour war ca 27km lang und die reine Fahrtzeit berug 1,5 Std.
Ich bin sehr zufrieden, dass das Radeln wieder so sicher und gut geht!
Wenn der Zeh verheilt ist, geht auch  hoffentlich  das Nordicwalken!
Es einnert mich sehr an die  schönen Kutschtouren in den 70igern
 mit meiner damals sehr jungen Familie.

 Damals war ich in erster Ehe verheiratet und wir lebten auf einem Bauernhof.
Durch einen Zufall  erstanden wir ein Norwegerpferd und dazu einen kleine Kutsche.
Das waren immer schöne Fahrten  in die Umgebung mit Wald und Feld.
Da wurde die Kutsche dann auch mit frischem Maigrün geschmückt.
 
 -Auch durften zum Kinderfest vor den Sommerferien
  die Königspaare damit fahren.
Dann wurde die Kutsche aber zur Sicherheit geführt.
Denn vorweg zog immer laute Musik 
und es waren viele Besucher an und auf der Straße.-
 
 
Mein Sohn hatte sich zum Nachmittag angekündigt zum Reifenwechseln.
Deshalb hatte ich  heute Morgen  noch einen Kuchen gebacken
 
 Blitzkuchen

die Zutaten der Rührmasse sind sehr einfach

je 200g Zucker und  Butter
250 Mehl
5 Eier
1 Vanillezucker oder Citroback
1 Backpulver
 
Belag
je 50g  Butter und Zucker 
100g Mandelblätter

fertig gebacken
es kam auch noch mehr Familie zum Reifenwechsel
und auch einfach so... , alles mit Abstand,...

dazu gab es Vanilleeis
nun ist der Rest mitgegeben 
das war ein schöner Sonntag
 
Grüße von Frauke 

 

3 Kommentare:

  1. Toller Kuchen, den muss ich auch mal ausprobieren.
    Lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Den kann man auch als Blechkuchen backen und auch abwandeln. Meine Kinder buken sie schon gerne als Jugendliche zum mitnehmen. Es geht wie der Blitz. Lg von Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    Du sagst es, der Regen tut dem Garten gut. Das frische Grüñ ist mir auch immer wieder eine Freude. Das Gedicht passt wunderbar dazu. Wenn es jetzt noch eine geschützte Ecke im Garten gibt, kannst du den leckeren Kuchen vielleicht draußen genießen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen

wegen unerwünschter Spams nur mit Kommentarfunktion möglich

Danke, dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, angemessene Kritik und Austausch.

Anonyme Kommentare nur mit Namensnenneung möglich oder bitte eine Mail mit Echtnamen senden.
Ebenso behalte ich mir vor, Kommentare, die nicht der üblichen Nettiquette entsprechen, zu löschen.
.
Werbung über die Kommentarfunktion ist nicht gestattet und wird umgehend gelöscht.
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf unserem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.