Dienstag, 23. März 2021

Osterdeko, schon alt

 Sie ist schon alt und voller Erinnerungen, 
  wenn ich meine kleinen gesammelten Schätze auspacke und verteile. 
Dazu nun einige Bilder vom Handy auch 
blogge ich  mit dem handy dieses mal.  
Mein PC spinnt und da warte ich auf meinen PC Fachmann, der dann eine Fernwartung durchführt. 

Dies ist eine Tischdecke aus den 70igern.
Den Osterkranz fertigte ich nach einer Vorlage in den 80igern.
Meine Mutter hatte ihn als richtigen Kranz in den 50igern als echte Laubsägearbeit gefertigt,  leider ist er nicht mehr vorhanden.
Da bin ich doch froh, es kopiert zu haben.
Das Buch mit der Hasenschule ist schon richtig alt, es ist 1923 erschienen. 
Innen ist eine Widmung für meine Mutter von 1928, da war sie sieben Jahre alt. 



Selbst mag und mochte ich schon als Kind diesen Blumengarten. So habe ich ihn immer vor Augen als Vorbild. 
Als ich Kind war ging ich in eine einklassige Volksschule. 
Da hatten wir die gleichen Pulte und Tafel wie in der Hasenschule. 
Und es halfen  auch die Schulkinder im Garten des Lehrers. Auf jeden Fall jäteten wir das Gras zwischen den Steinen vor dem Kinderfest. 

Mit den Bildern freue ich mich auf den Frühling und den Sommer. 
Später werde ich es verlinken in der Fotoreise des Blogzimmers. 
 
Grüße von Frauke 

6 Kommentare:

  1. Das Buch ist ein echter Schatz. Pass gut drauf auf.
    Die SchwieMu hat es vor paar Jahren mal als Neuauflage gekauft, daher kenne ich die Verse.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke,
    da geht mir das Herz auf! Die Hasenschule! Ich habe sie auch. Nur aus neueren Jahren (80ziger) für unsere Kinder angeschafft. Im Regal steht sie noch immer und wird jedes Jahr zu Ostern in die Hand genommen. Ebenso die Vogelhochzeit in einer ähnlichen Aufmachung.
    Beste Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,ja schon alt aber darum doch nicht weniger schön.
    Besonders das Buch hat mir angetan. Etwas ähnliches hab ich als Kind auch gehabt. Ich muss mal suchen.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frauke,
    was für eine hübsche alte Decke, ich mag das total, wie in meiner Kindheit. Leider bekommt man sie heute kaum noch zu sehen. Die Hasenschule kenne ich auch noch gut, was für schöne Erinnerungen.
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,
    ich habe auch noch solche Bilder/Bücher und Motive. Mir gefallen sie immer noch sehr gut.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  6. Die Hasenschule hatte ich auch als Kind, das Buch habe ich geliebt, da werden Erinnerungen wach!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen

wegen unerwünschter Spams nur mit Kommentarfunktion möglich

Danke, dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, angemessene Kritik und Austausch.

Kommentare , die der Nettiquette entsprechen werden von mir veröffentlicht,
Werbung ist nicht gestattet
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf dem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in der Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.