Samstag, 11. April 2015

vielseitiger Zierapfelbaum

zusätzlich zu den immer
 noch sehr belagerten Futtersilos
habe ich nun noch buntgefärbte Wolle aus dem Osternest
in  den Baum gehängt!!


Die Idee las ich bei Genießergarten,
dort  wird ein  altes Schaffell auslegt für Nistmaterial!

Ergänzung 
kein Vogel nahm von der Wolle
dann drohte sie davon zu wehen bei dem Wind gestern
 nun liegt sie im Zweighaufen  für .....

Bald blüht dieser kleine Baum wieder üppig
 und ist auch ein wichtiger Befruchter


und alle Ostereier und -deko sind wieder gut verpackt ,
mit jedem Teil sind schöne Erinnerungen verbunden
                            schwedische Holzfiguren , Hahn, Henne und Kücken 
standen immer bei meiner Mutter
                                                                 die großen Eier oben sind Geschenke aus der Familie


unten die Holzeier und Glocken kommen aus dem Erzgebirge
jedes ist anders
da muss ich mal nachforschen,
 wo die fehlenden sind!!

 und dies kleine schon verblasste Ei in Kratztechnik
hat einen Leuchtturm

und ein Containerschiff
damals fuhr mein GG diese noch durch Kanal als Kanalsteuer

und da gibts nun ein weiteres Ei meiner Enkeltochter ,
schon gut verpackt fürs nächste Jahr

  und das Tablett ist auch ein schönes  Geschenk

allen ein schönes Wochenende
gehe  zum Gärtnern
Grüße von Frauke

Kommentare:

  1. Schöne Ostersammlung, bei mir darf alles noch ein paar Tage bleiben. Ich habe auch schon öfters extra Rohwolle in den Baum gehangen, aber unsere Nestbauer, haben sie nicht geholt..

    Lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frauke,
    da bin ich gespannt, ob deine Wolle auch so fleißig abgezupft wird wie bei Renate.
    Schönes Wochenende!
    Elke

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke