Montag, 6. April 2015

Buntspecht, bunte Eier und Quiltübungen

gestern früh war noch alles gefroren
ein Buntspecht versuchte sich am Futtersilo

und bunt gefärbte Eier gehören dazu


 geht sehr gut im Kochbeutel mit den Naturfarben

und zum besseren Ergebnis
bei den vielen Eier legte ich noch
 eine Färbeblatt aus Lebensmittelfarbe  mit hinein

 die blauen sind weichgekocht
und extra gefärbt
 das leckere Osterbrot ist schon alle ,
viel wurde verzehrt aber auch mitgegeben

 dann war es endlich warm genug zum Ostereiersuchen

leider mussten wir den Besuch verkürzen
ein Infekt zwingt mich ins Bett

auch heute bin ich noch lieber  auf dem Sofa oder nur im Bett
gemütlich  Nähen.......leider unmöglich

Deshalb kam ich auch nicht dazu
 all meine Ostergeschenke zu knipsen.

Denn es waren Quiltübungen u.a. auch an meinen  UFos

 dies Kissen  ist für die " Mittagstunde an Bord"
für meinen GG


er nimmt bestimmt lieber die Rückseite ,
sonst hat er lauter Wellen im Gesicht!

 hier übte ich mich in Blüten und Ranken
für Teesets
die sind noch nicht verschenkt 

 und dies sind  Topfanfasser
die Ecke habe ich auch erst jetzt im Kurs gelernt

aber das Maschinen - Quilten
werde ich nicht zu meiner Passion machen!!

sehr zeit- und garnaufwendig
kostet viel Geduld und genaues Sehen 
und ich finde für Decken wäre es mir zu   fest!!
auch mit weiterem Abstand

Grüße an alle
von eurer kranken Frauke 






Kommentare:

  1. Liebste Frauke, wundervolle Bilder und Eindrücke! Ja, es fehlt einfach nur noch an Wärme, nicht wahr?! Wer mag denn nun noch Eis und Kälte ... brrrr, nee! Nun wünsche dir dir gute, gute Besserung, schon dich und lass dich verwöhnen! Herzlichst, Meisje

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung, liebe Frauke! Bei dem Wetter wundert es kaum....am Ostersonntag-Morgen war beim Schwiegervater im Garten alles gefroren, wie bei dir. Wiche bunte Eier muss ich auch mal kochen...die harten werden bei uns nur gerne gesucht, aber nicht gerne verspeist.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    Ich wünsch dir gute Besserung. Sehr einladend und lecker sieht dein Osterfrühstück aus. Das Foto vom Buntspecht ist super!
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke