Samstag, 4. April 2015

Ostergrüße und die Sonne lockt

morgen kommen Kinder und Enkel
da schmücke ich gern unser Haus
dies ist im Eingang
alles gesammeltes aus vielen Jahren 



liebe Ostergrüße an all meine Blog- Gäste
mit Bildern aus dem Osterhaus


dies ist ein Stickarbeit meiner Mutter,
 unten hat sie eine  Klöppelspitze dafür gefertigt



und in der Diele wird morgen in großer Runde gefrühstückt
 die bunten Holzostereier sind vor  ca 40 Jahren
von einer lieben Verwandten aus dem  Erzgebirge gemalt worden
keines gleicht dem anderen 






die Hasen habe ich vor vielen Jahren
 nach einer alten Vorlage
 mit der Dekupiersäge gefertigt
 

nachts ist es noch eiskalt,
aber tagsüber lockte mich mich Sonne
noch plagt mich mein Husten
aber das tat richtig gut in aller Ruhe zu gärtnern

heute war ich mal wieder am Jäten im Garten
bekomme bald Stroh für die Obst- und Beerenstäucher


  der Boden darunter ist wunderbar humos durch das Stroh,
alles ist zu Erde geworden



und ich lockerte auch das Land zwischen den neu angepflanzten Erdbeeren,
ließ das Kraut aber noch zum Abtrocknen liegen

 Skilla
im unteren Beet darf der Giersch wachsen
der ist zwischen den Gehölzen nicht zu entfernen


 Waldgoldstern hat sich heir selbst versamt


 an den Gänseblümchen, den Veilchen und den Nesseln sitzen die Insekten
am Eingang flattern bunte Bänder im Wind
schwierig zu knipsen ,
sieht in echt  viel wirkungsvoller aus
gleich backe ich noch den Osterzopf
für unser Frühstück

allen schöne Ostertage
 wünscht Frauke


Kommentare:

  1. Liebe Frauke, danke für die schönen österlichen Bilder. Solche Ostereier aus dem Erzgebirge habe ich auch noch
    von meiner Brieffreundin aus dem Osten. Sie werden jedes Jahr aufgehängt. Auch dir liebe Ostergrüße aus Wien.
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist mal eine richtige Osterdekoration - ganz wie früher. Ich wünsche dir ein schönes Osterfest mit deiner Familie.

    Sigrun

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke