Dienstag, 3. November 2009

rote Farbkleckse im November


die letzten Tomaten aus dem Garten
sind in der dunklen Speisekammer nachgereift
und sie gab es mit frischen Schalotten und Basilikum gestern abend


heut beim Gang zum Kompost entdeckte ich noch rote Früchte,
die sogar noch schmeckten







und diese Topfanfasser bringen auch rote Farbe in die Küche


Frauke


Ergänzung: in der Berufsschule, in der ich unterrichte  habe ich diesen Ausdruck das erste Mal gehört, klingt doch netter als Topflappen! oder...
Frauke

Kommentare:

  1. Topfanfasser! Das muss ich mir merken!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. hej Frauke, vielen Dank für deinen lieben Komentar. Ja bei uns ist es schon ziemlich kalt. Hat auch schon mal kurz geschneit, aber das war am frühen morgen. Der Schnee war ganz schnell wieder weg.
    Bei uns ist es jetzt so gegen 16.00 recht dunkel.
    ûbrigens deine Tomaten sehen ja echt lecker aus. Meine sind schon längst erfroren im Gewächshaus
    :( .
    LG aus småland
    Christiane

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke