Sonntag, 22. November 2009

heutiges buntes Kartoffeltestessen / Ergänzung


so schön verpackt kamen die Kartoffeln im Paket an
geschickt vom Kartoffelhof  Ellenberg in Barum
drei neue Sorten gab es zum Testen:
die blauen Schweden in der Mitte , links die Rosemarie,
rechts La Bonnotte und la ratte unten




Linda ist nicht in der Schüssel , die war außer Konkurenz extra gekocht
es waren auch meine Kinder dabei:
lustig fanden sie die Farben
aber geschmacklich doch ungewohnt,
da entweder kräfitig im Geschmack ( Rosemarie)
oder doch mir  zu weich und etwas zerfallend , aber schmackhaft  Blauer Schwede
und  zu fest, meinem Sohn  am Gaumen klebend  bei  la ratte, aber mir schmeckt sie vor allem hervorragend für Grünkohlkartoffeln in Karamel
 
gut schmeckte mir la Bonnote
Fazit:
im nächsten Jahr kommen nur bekannte Sorten in den Garten wie Linda und Sieglinde ,
in nur  kleiner Menge la ratte und Bonnotte und die rotschalige Laura

und die restlichen bunten Kartoffeln gibt es, wenn Besuch kommt
Frauke
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Sehen ja lecker aus!
    Verrätst du uns wo du sie erstanden hast?
    Oder bekomme ich die in jedem Bioladen?
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Waaas? Und du hast mich nicht eingeladen? Ich bin ein Schwein - und esse sehr gerne Kartoffeln. Und bunte sowieso!

    Wo sind die her?

    Karla

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, es wird Zeit wieder nach besonderen Kartoffel-Sorten Ausschau zu halten!
    Leider macht bei uns im Garten der Kartoffelanbau keinen Sinn. Obwohl wir die winzigen Knollen, die überall im Herbst im vergessenen Gemüsebeet auftauchten schon prima fanden.
    Aber inzwischen gibt es ja wieder viele schöne Sorten im Gemüsehandel. Da sollte ich doch mal zum Wochenende wieder genauer schauen ...
    Danke für den Hinweis.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke