Mittwoch, 11. November 2009

dänische Farbkleckse aus dem Sommerurlaub

die Hafeneinfahrt






diese bunten Häuser standen auf Aero einer kleinen Insel in der dänischen Südsee
nicht jedes Haus ist so herausgeputzt, mal Eternit statt schöner Pfannen








 
dass die Ecke noch hielt!  das Fenster war nur aufgemalt und die dänische Einrichtung ist auch gene mal ein weinig kitschig,  aber sehr gemütlich,
wenn man mal in  Dänemark oder Schweden im Möbelhaus  war,  ist man verblüfft, nicht nur schlichtes design...
dies kleine Haus gab es zu kaufen,

in der Ferne ist der Hafen von Söby

mit unserm Kutter am frühen Morgen


und nun wird  es für den Winter eingeplant

Frauke

Kommentare:

  1. Liebe Frauke,
    deine Fotos von Dänemark gefallen mir. Das kleine weiße Haus mit dem Reetdach würde ich auch nehmen ....

    Liebe Grüße
    und einen schönen Donnerstag
    Tina

    PS. Bei uns ist es nass, grau und kühl .... brrr

    AntwortenLöschen
  2. Frauke, wir hätten jetzt gern gewußt, was das kleine Haus kostet. Meine Mama kriecht immer in die Immobiliengeschäfte, es interessiert sie sehr. Am Ende kauft sie dann doch nix, aber du weißt ja, wie Frauen sind!

    Deine Karla

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke