Dienstag, 26. April 2016

Morgens früh um sechs....Stunde der Gartenvögel

 das  Aprilwetter ist da ,
 als ich früh aus dem Fenster schau
   Die erste Krähe versucht das Vogelhaus zu räubern
bei den Wettervorhersagen befüllte ich es wieder
denn da finden die Vögel wenig
und sie sind schon voll im Brutgeschäft 

 sie ist sehr geschickt und versucht es rundherum
 allerdings habe ich es nun doppelt mit Draht gesichert

schnell angezogen,
 um diese seltenen Schneebilder
 für die "nächsten Weihnachts- oder Osterkarten zu knipsen 
 soll ich es für den header nehmen
nein lieber nicht...
 Tulpen vertragen die Kälte

 ein Blick in die Ferne
 und die ersten Singvögel sind da
 der Grünfink
und unten Familie Dompfpaff

nun gibts den frsichgekochten Kaffee
die blaue Stund ist vorbei

und ich hoffe alle kommen gut zur Arbeit
ich muss nicht mehr los,
wie schön 
aber die Winterreifen sind immer noch drauf!
Grüße von Frauke

der Stieglitz und die Amseln waren auch noch da , aber leider kein Bild ...
 das motiviert erst recht
 an der Aktion bunte Meter für den Stielitz 
von der Nabu mitzumachen,
 so sollen  Teile des Rasens Wiese werden
 und auch das ehemalige Gemüseland
 wird bunter durch viele Wildblumen

  Der Dompfaff lässt seiner Frau den Vortritt,
unten  rechts am Futterhaus 

Kommentare:

  1. puhh das ist ja richtig schnee!! da ist es bei uns doch noch grün..also pass bloss auf.. liebe grüße wiebke

    AntwortenLöschen
  2. So schön wie das aussieht, aber man braucht den Schnee wirklich nicht mehr. Bei uns wechselten gestern auch Schnee und Hagel. Es blieb aber nichts liegen.Viel besser schaut es aber heute auch nicht aus, aber.........es muß doch Frühling werden.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich dachte, bei Euch im Norden hat sich der Winter nicht noch mal gemeldet??
    Weit gefehlt. Schöne Bilder.


    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ich war zwar auch um 6 Uhr kurz im Garten, um das Futterhaus schnell aufzufüllen, aber heute gab es bei uns keine Spur von Frost. Es hatte zwar über Nacht geregnet, doch dann schien bis jetzt herrlich die Sonne. Dann sollte ich mich wohl mit meinem Shreddermaterial sputen, bevorder Winter kommt ;-)
    VG Silke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Frauke,
    ich hoffe, dir geht es inzwischen wieder gut!!?????
    Das sind so nett Fotos von deinem Futterhaus.Ich habe das Füttern inzwischen eingestellt. Ob das wohl richtig war?
    Ach ist das ein Wetter momentan bei uns!!! Vom Frühling keine Spur mehr. Es hat sogar geschneit. Das braucht doch nun wirklich keiner mehr!!! Wir haben Ende April!!!
    Aber wie heißt es: Der April, der April, der macht was er will!
    Liebe Grüße,
    Christa

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke