Sonntag, 26. Juni 2022

gefülltes Weinlaub und einen schönen Sonntag

 Am Spalier am Haus und an der Terasse wachsen Tafeltrauben.
Das Spalier  ist  auch im Sommer ein schöner grüner Sichtschutz zu den Nachbarn.
Im Winter kommt aber genug Licht ins Haus. 

Die langen Triebe kürze ich etwas  nach dem Fruchtansatz.
 So verzweigen sie sich die Äste und sie sind nicht so windanfällig.
Auch erhalten die Trauben mehr Sonne zum Reifen.

In den letzten Tagen erntete ich deshalb schon viele junge grüne und auch noch zarte Blätter für gefüllte Weinblätter oder auch Dolmares.

kurz blanchiert


 Die Blätter füllte ich mit Tomaten- Rundkornreis  und Feta. 
Ich mag diese etwas herbere Speise sehr gern. 
 Die Blätter sind mir säuerlich genug, so gebe ich nicht noch extra Zitrone dazu.
Das ist nun mein Abendessen, hmm

Auch trockne ich gerade Aprikosen.
 Diese friere ich zur Sicherheit noch ein, da sie unbehandelt sind.
Sie kommen im Winter in mein Müsli.

Mit maritimen Eierbechern zur Kieler Woche  wünschte ich allen auf einem Status einen schönen Sonntag.
der untere ist noch von meinen Eltern.
Er war eine Überraschung für meinen Mann, der gebürtig aus Cuxhaven war.

 Grüße von Frauke



2 Kommentare:

  1. Liebe Frauke, danke für den Hinweis. Mama wird auch bei uns den Wein bald schneiden. Ich mag die auch sehr gern.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke,

    lecker schauen Deine Weinblätterpäckchen aus. Ich muss gestehen, ich habe sie noch niemals gegessen. Sollte ich vielleicht mal probieren.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen

wegen unerwünschter Spams nur mit Kommentarfunktion und google konto möglich.
Danke, dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, angemessene Kritik und Austausch.

Nur Kommentare , die der Nettiquette entsprechen werden von mir veröffentlicht, auch kann man mich per Mail erreichen,
Werbung ist nicht gestattet
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf dem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in der Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.