Sonntag, 1. Mai 2016

meine erste Radtour und alles in Rosa....

führte mich an den NOK / Kanal
wie immer allein,
 aber mein Traum ist Holland
 und dafür übe ich nun.
dank der Kettenschaltung ohne große Anstrengung 

 alle Bilder mit dem neuen Smartphone geknipst


vorher war beim Bootsverein Flaggenhissen
und da kamen in der Ferne gerade viele Ruderboote vorbei,
nur dass konnte ich leider nicht so schnell ranzoomen

lange Sitzen geht überhaupt nicht,
mein GG hat wie immer Sitzfleisch.....
ich wieder nach hause
das Rad aus der Garage geholt
und es war einfacher  aufzusteigen als auf den Ergometer

hätte gerne länger gemacht,
aber will nichts riskieren wie beim Gehen , Schwimmen...

gleich werde ich noch in Töpfchen sähen
und das Hochbeet vorbereiten


ansonsten kann ich nicht viel machen mein Golfarm meckert...

wenn kühler wird
gehts an die Nähmaschine
damit bin ich angefangen


für Spendendecken verarbeite ich
 alle Rosatöne und Grün



und nun gehts ins frische Grün,
endlich kommt der Frühling
liebe Grüße an alle
von Frauke


Kommentare:

  1. Das wird ein ganz wunderbares Top.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke,
    dein Titelbild ist atemberaubend schön! Diese Farbenvielfalt und Kontraste im Garten. Auch deinen Bericht habe ich gerne gelesen; ich habe auch mit dem Knie zu tun, aber nicht so schlimm wie du, und freue mich nach einem anstrengenden Winter, dass vieles wieder fast gut ist und es voran geht. Auch dir wünsche ich weiterhin gute Fortschritte, hin zu deinem Ziel.
    Und - danke für deinen Kommentar zum Alten Friedhof.
    Alles Gute
    Ingrid

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke