Mittwoch, 14. Juli 2010

Himbeerrot, ......und andere Sommerfarben und Strandquilt

in einer Nähpause gab es leckerste Himbeern aus dem Garten,
die schönsten kommen auf Eis,
die anderen in eine Tüte  inden  Gefrierschrank zum späteren Entsaften für Gelee und rote Grütze und Winterpunsch!!!
der erste Plox blüht , aber bei der Sonne braucht er wieder Wasser
mein Mann brachte für den Enkelkinderbesuch am Abend
eine Zweite Gartenspritze wie eine Pistole mit, damit beide gleichzeitig wässern können




diese Kletterrose verschönt einen einzelnen Sichtschutzflechtzaun,
ansonsten kommen keine Flechtzäune an unsere Gartengrenze,
 ich will mich nicht zubrettern, wie ich es oft in Neubaugebieten sehe,
"furchtbar,mit so einem Brett vor dem Kopf! "

stattdessen lassen wir lieber Wein wachsen und haben es noch schön Grün
die Tomaten lieben auch die Sonne
so nun geht es wieder zum Quilten an die neue Stranddecke
in den schönen kühlen Keller
, dort sind nur 21,8°
 bekommt ihr schon mal einen Eindruck
 der Leuchtturm von....Amrum leider nicht



allen auch so schöne Sommertage von Frauke
 

Kommentare:

  1. Oh, wie gern hätte ich so einen grünen Daumen wie Du, liebe Frauke.
    Ich bemüh mich, es wird auch - aber ich hab nicht wirklich große Ahnung oder Geschick dazu.

    Das ist nicht jedem geschenkt. Herrlich diese bunte Blütenvielfalt in Deinem Garten, die der Sommer schenkt.

    Tja, und das Nähen ist nun schon eher meins ... wie Du gesehen hast.
    Ich danke Dir herzlich für Deinen Post bei mir - und für's Verlinken.
    Gern mache ich das auch mit Deinem Blog.

    Sagen möchte ich, dass ich den Norden sehr liebe - und ich auch ganz neugierig auf Dein Erzählen bin.

    Liebe Grüße von Gisa.

    AntwortenLöschen
  2. Das wird aber ein schöner Quilt ! Das Log Cabin Muster ist auch eins von meinen Favoriten. Bin gespannt, wie er fertig wirkt.

    Auch Dir schöne Sommertage,
    Grüße von Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, im Moment kann man das Obst gar nicht so schnell essen wie es reif wird.... Und alles ist so lecker, vor allem Himbeeren!!! Und Dein neuer Quilt sieht ja sehr vielversprechend aus! Mein Keller hat leider schon 25 Grad....
    Heisse Grüße von Regina

    AntwortenLöschen
  4. Vielen dank für deinen lieben Kommentar, die Ringelblume sowie die andern Blumenmädchen sind mein eigener Entwurf. Ich liebe Ringelblumen und in meinem Gemüsegarten dürfen sie sich auch nach Herzenslust Aussahmen und ausbreiten.
    Vanilleeis mit frischen Himbeeren gab es heute auch bei mir. Dein rosa farbener Phlox ist ja bezaubernd. Und der Quilt ist eine richtige Augenweide, ich bin schon gespannt auf das fertige Ergebnis.

    Liebe Grüße und weiterhin einen kühlen Keller wünscht Dir inge.

    AntwortenLöschen
  5. Thanks so much for stopping by my blog and leaving such a nice comment, I appreciate that.
    I am in awe of your beautiful flowers! I wish I could grow them as nice as yours. :D
    I also love the quilt you are quilting on your sewing machine. Will like to see a pix when you are all done. Hugs to you!

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke