Sonntag, 28. Januar 2018

Winterlinge, Taschenanleitung und wieder unterwegs am Kanal

die Winterlinge

 sind auch gut schon erkennbar nach den milden Tagen

 dies ist nun schon die vierte Tasche
drei sind schon verschenkt
bekommen nun Übung
eine kleine Ergänzung zum Falten der Seiten,
siehe Post vorher

so lege ich
1. den Reißverschluss genau auf die Mitte des Bodens
dann falte ich die Seiten in Tal und Bergfalten
in gleicher  Breite aufeinander,




dies geht mit Übung schneller als das Markieren
 viel Spaß beim Üben!


 morgens war es ein wenig sonnig,
da war ich noch am Nähen;
ändern von Gardinen für die Familie,
aus den Resten gleich eine schöne Tischdecke, ein Läufer..

dann gings es aber wieder raus,
der Fuß wird immer noch dick
dann lieber bewegen,
 denn nun sind es über vier Wochen her ....
 hatte den Photoapparat dabei
 Heimathafen Limmasol
fast alle Schiffe sind ausgeflagt.
Dazu gab es im NDR fernsehen eine sehr informative Sendung
zu den Reederreien in Norddeutschland 
noch kann man die Sendung hier sehen 

ging wieder meine alte Strecke
bei dem starken Wind wurde mir aber doch warm

so niedrig ist jetzt das Wasser ,
obwohl es doch täglich regnet!






dies sind die Schiffsdaten der Ngermanland 
ein Sietasbau  mit Ladekränen
denke auch, es ist ein Holzladung an Bord 


Heimathafen Douglas , der liegt auf  Isle of man

kaum war ich daheim kam dieses Schiff ,
die Trica ,


es ist ein Autotransporter mit Heimathafen Amsterdam
die Niederländer  flaggen ihre Schiffe nicht aus
das fällt mir schon auf

allen eine schöne und gesunde  Woche
wünscht Frauke 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit,Eure Blogs zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams und werden sofort gelöscht.
Nach ca einem Jahr lösche ich die Kommentare .
Frauke


Ich weise darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund folgende Daten gespeichert werden:
IP-Adresse, Name, Pseudonym, Zeitstempel, E-Mail-Adresse, Webseite und der Kommentar selbst. Deinen Kommentar kannst Du von mir löschen lassen.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet