Sonntag, 13. Dezember 2015

Tannenbäume aus Stoff und Holz, Schiffsverkehr im NOK

viele Tannenbäumchen  sind schon genäht,
je eines wanderte in die Päckchen zum Julklapp

diese Tannenbäumchen sah ich
 in etwas anderem Aussehen bei Valomea unter diesem Link 
und sehr schön ist der Stamm aus duftender Zimtstange vom Floristen

weitere folgen

das Schlaufenband oben
ist vom schwedischen Laden  Carl Gustav in Kiel
darüber schreibt das Förde Fräulein ganz zauberhaft in ihrem Blog  

und dieses schöne   Geschenkpapier
erstand ich in Lübeck
auf dem Weinnachtsmarkt
und auch ich wurde reich beschenkt beim Julklapp, Danke!

 die großen Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals sind reapiert. siehe Link von KN
der Schiffsverkehr im NOK ist sofort wieder angestiegen,
 nach flauen Monaten durch defekte Schleusen!

heute früh kamen wieder große Schiffe wie dieses
 und endlich wieder Sonne und Licht

  für die Schiffsfans unter Euch ,
auch  da schauen wir  genauer hin
wenn so ein "Absoluter" kommt;
 so heißen sie bei uns im Sprachgebrauch  die Schiffe der Verkehrsgruppe 5-6
Diese sehr großen, breiten und tiefen Schiffe
 oder auch Schleppverbände  haben Vorfahrt
und es darf sich nur an Weichen begegnet werden. 



hier ist sogar hinten noch ein Schlepper zur Sicherheit  mit eingesetzt
und so schauts im patchgarden mitten im Dezember aus
blühende Rosen
 schönes Grün vom Storchschanbel
 im Erdbeerbeet müßte ich noch tätig werden
aber ich warte bis zum Frühling,
wenn es wärmer und trockener ist

 schöne Fernwirkung der Gräser und trockenen Staudenstengel
 und die Amseln lieben die kleinen  Zier- oder Wildäpfel

im Hintergrund unser großer Weihnachtsbaum
danke Dir Valomea für die Anregung auf deinem Post dazu  
diesen baute uns  mein Mann,
aus Kantholz für den Stamm
und da hinein Rundhölzer für die Querstangen
als Kerzenhalter erstand ich breite Adventsherzenhalter
in einem der letzten Haushaltswarengeschäfte in Kiel
bei Kröhnke und Lau 
da zu Stöbern ist immer ein Erlebnis!

damit wünsche ich allen einen sehr schönen und sonnigen 3. Advent
liebe Grüße von Frauke

Kommentare:

  1. Hallo Frauke,
    deine Weihnachtsbäume gefallen mir, sie sehen sehr aufwendig genäht aus.
    Auch der Holzbaum ist toll für das große Fenster.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frauke,
    zuerst einmal beneide ich Dich um das schöne Wetter, das Ihr heute habt.
    Die Bäumchen sind eine gute Idee um weihnachtliche Stoffreste zu verwursten.
    Danke für die guten Einkaufstipps in Kiel, wo ich da ja so oft hinkomme...;-)))
    Gehst Du auch nach Flensburg zum Einkaufen oder liegt das nicht auf dem Weg...ich finde die Geschäfte dort so schön und vielseitig.

    lg
    birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Birgit, Flensburg ist 1 Std. Fahrt von uns entfernt, aber ein schönes Einkaufstädchen ist auch Eckernförde. Nur kenne ich mein Läden in Rendsburg und Kiel.
      Allerdings sind die Tipps für Schleswig Holsteiner. Man kann bestimmt auch telfonisch was bei Carl Gustav bestellen. Lg. Frauke

      Löschen
  3. Das mit dem hinkommen meinte ich ja auch ironisch...sollte ich dann bei der nächsten Urlaubsplanung mal beachten...es kann ja nicht immer Las Vegas sein ;-)

    lg
    birgit

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder vom Garten mit den Containerschiffen im Hintergrund sind jedes Mal wieder genial.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine schöne Idee mit den Bäumchen, und duftend noch dazu.
    Deine Schiffe schau ich mir immer wieder gerne an, sie riechen nach Freiheit!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Die Tannenbäume sind wirklich zauberhaft!

    AntwortenLöschen
  7. Und ich bin jetzt glückliche Besitzerin des zauberhaften Tannenbaumes, der in dem hübschen Lübeck-Geschenkpapier eingewickelt war! Liebe Frauke, nochmals herzlichen Dank für das Julklapp-Geschenk.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Die Tannenbäume sind ja toll!
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Frauke,
    der Tannenbaum sieht wirklich schön aus.
    Dein Zierapfel ist ja wahnsinns-voll, ich habe seit einigen Jahren einen im Garten, der leider nicht blühen mag - also auch keine Äpfelchen und überlege schon, ob ich in rauswerfe!
    Schöne vorweihnachtliche Tage noch!
    Rosige Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  10. Dein Weihnachtskerzenbaum gefällt mir ausgesprochen gut. den hat dein Mann einfach wunderbar hinbekommen. Auch die vielen Bäumchen sind eine schöne Idee. Ich finde den Blick in und aus deinem Garten auch jedes Mal faszinierend.
    Auch bei uns in der Gegend kann man noch blühende Rosen sehen. Das wer4den wohl keine weiße Weihnachten ...

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke