Dienstag, 7. Juli 2009

kartoffelsorten Rosella und Robinta und mehr Rotes aus dem Garten wie rote Grütze

mein Lieblings Phlox blüht auf und hat ein tolle Fernwirkung , dazu blauer Phlox und Muskatellersalbei



ie rote Schafsgarbe darf auch im Staudenbeet wachsen, verträgt auch gut den sandigen Bodender rote Phlox noch mal von der anderen Seite mit der Färberkamille

meine heutige Ernte, bevor es Gewitter gibt und Regen gibt
oder wieder nicht und ich muß gießen

daraus gab es rote Grütze ( Himmbeer- und rot Johannsibeersaft und die Kirschen)
so ähnlich ohne Gewürze, die Früchte duften so schon schön genug

das Glas ist für einen Freund, der meine Grütze so gerne isst, sie erinnert ihn an seine Mutter


dies Rezept habe ich zar nicht gemacht aber es sind viele Varianten
ich mach es frei nach Schnauze...
eingezuckerte Erdbeeren
und noch 2 kg r. Joh. abgestrippelt für Konfitüre, wird aber erst einmal eingefroren


nochmals die kartoffeln, links Rosella, und rechts die Robinta unter dem Link Naturwuchs gibt es mehr dazu man kann sich auch eine PDF Datei herunterladen


die untere ist die leckere Rosella

so nun muß ich nochmals Wäsche aufhängen Frauke

Kommentare:

  1. Hallo Frauke,
    ich liebe Phloxe auch sehr und werde mir noch ein paar zulegen. Der Duft ist einmalig.
    Du kannst aber viel ernten in deinem Gemüsegarten. Da schmeckt es gleich noch mal so gut und es sieht alles sehr lecker aus. Den Link werde ich mir gleich mal anschauen.
    Seit gestern regnet es nun bei uns auch. Wir hatten ja lange Zeit Trockenheit hier und wir mussten alles regelmäßig wässern, sonst wären die Pflanzen vertrocknet.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Ja, jetzt ist wieder die Zeit, wo wir aus dem Vollen der Natur schöpfen dürfen, du zeigst es liebe Frauke - ein Feuerwerk der Farben und Früchte einfach grandios!

    So eine Grütze könnte mir jetzt auch schmecken, muss mich wohl mit den Bildern begnügen...

    Einen schönen Tag ohne Unwetter wünsch ich dir

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Farbzusammenstellung - Phlox ist ein Hingucker -
    hmm die Früchte aus deinem Garten sehen verlockend aus
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frauke,der Phlox fängt jetzt auch bei mir zu blühen an, und ich finde auch, dass er ein Höhepunkt im Staudenbeet ist. Zu Deiner Ernte kann ich nur sagen- wow - sieht toll aus.

    LG Charlotte.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Frauke,
    wie immer bewundernswert Dein Garten - aber bitt bitte bitte vergrabe den Kürbis er zeigt nur in Richtung Herbst:).
    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke