Sonntag, 12. Juli 2009

der erste Kürbis


so klein waren die Pflanzen im Frühling

so groß sind sie heute

das Kürbisbeet ist hinten rechts in der Ferne,
davor ist der Gemüsegarten,
vorn die Kartoffeln
und überall dürfen die Ringelblumen wachsen
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Hallo Frauke,
    hübsch sieht der erste Kürbis aus. Das große Beet lässt auf eine weitere üppige Ernte hoffen. Ich werde mir in diesem Jahr wieder Kürbisse kaufen - wegen Platzmangel im Garten.

    Herzlichen Gruß: Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Ringelblumen. Zu schön.

    Und Eurer Beet..... hast Du es schon mit Stoffen probiert?????? Boah, das wäre was....träum

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  3. den Kürbis mußte ich leider schon sehr früh ernten, da er in den Kompostsammler wuchs, und dort kam heute das Erbsenkraut hinein, aber er reift auf der Terasse nach und bald gibt es das erste Kürbisbrot..
    in den Ferein hoffe ich auch sehr wieder zum Nähen zu kommen Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frauke,
    danke für Deinen liebe Kommentar bei mir!
    Du hast ja traumhafte Fotos, ich muss mal noch mit mehr Zeit auf diesem schönen Blog "zu Besuch kommen".
    Finde ich toll, dass man manchmal noch durch solche "Umwege" wieder neue wunderschöne Blogs entdeckt.
    Du kannst natürlich gerne verlinken, was Du magst - ich freue mich!
    Kürbisse waren übrigens immer die größte Freude für unseren Drittgeborenen, der vor der Pubertät immer ein so großer Gärtner war.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Deine Ernte scheint ja gut vorran zu gehen. Schaut sehr gut aus bei dir.
    Ach, das mit dem geschlossenen Gehege geht bei Laufis nicht, die rennen den ganzen Tag durch den Garten, brauchen ihre Badegelegenheit. Keine Chance. Aber danke dass du dir gedanken mit machst. Es ist wirklich traurig. LG Chrissi

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke