Sonntag, 30. Juni 2013

Annabellle Frühkartoffelernte und weitere Segelbilder

Leckere und gesunde Frühkartoffeln
 der Sorte  Annabelle erntete ich gestern.
Auf dem Wochenmarkt kosten  zu Recht
 noch 2,20 Euro das Kilo heimische Frühkartoffeln.
Da griff ich auch zum Spaten
und das war unter zwei Stauden.






 gekauft bei Ellenberg als Speisekartoffel



bei Luzifer in Schilksee sind Pellkartoffeln,
 sogenannte Ackerkartoffeln der Renner

dass kann ich auch !!


und dann war Abends noch ein  lautes  dunkles Tut zu hören:
ein Passagierdampfer


   die Europa












da verbrachte ich den heutigen Tag 
auf der Ostsee wieder bei Regatten
Ich spüre noch die Sonne und die Wellen,
 noch schaukelt alles 
 warten auf den Start die FD Klasse




 schon dichter zusammen hinter dem Startschiff




 und nun wird es eng, aber nie gefährlich














 anschließend starteten die 505 ,
 aber aller in einer langen Reihe hintereinander
die genaue Bezeichnung habe ich mir nicht gemerkt 




bei dem Wind und den Wellen
 gab es mehrer Kenterungen und auch Ausfälle,
 selbst der Weltmeister  Dr. Hunger blieb nicht verschont und kenterte
und machte es bis zur letzten Wettfahrt spannend.,
Er wurde doch noch wieder Sieger seiner Klasse
und es war sein 21. Kieler Woche Sieg. 



ein Schlauchboot extra für Reperaturen

diese Folkeboote nahm ich bei der Rückfahrt auf


damit  wünsche ich allen  schöne Ferientage

auch ich pausierere 
und es gibt mal kurze Grüße
Frauke

Kommentare:

  1. Hey, Dr. Hunger....unglaublich, Wolfgang hat es drauf! Danke für das Folkeboot Bild. Wckt Erinnerungen. UNd toll, schon die ersten Kartoffeln. Hier dauert es noch, habe ca 2 Wochen nach deinen Post meine Kartoffeln in der Erde gehabt.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke, Du hast schon Kartoffeln? Und dann auch noch Annabelle? Ich beneide Dich! Ich habe vor zwei Wochen welche ins Hochbeet gesetzt - da es ja schon zu spät ist, eigentlich, habe ich mir ein paar Lauras aus dem Bioladen geholt. Gestern streckten sie die ersten Blättchen aus der Erde. Vielleicht wird es ja noch!

    Deine Segelbilder sind immer wieder so schön!

    Viele liebe Grüße,
    Dagmar

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke