Dienstag, 11. November 2014

Martinstag mit Weckmann, Novemberdecke und Radtour am Kanal mit den Häfen

 
heute habe ich noch mit meinen Enkeln 
Weckmänner gebacken mit echter Pfeife , 
habe leider aber keine Bilder davon  !!!

denn sie waren voller Begeisterung dabei, 
 sie ihrer Phatansie nach zu formen!



so war emin Muster ,
 diese hatte ich mal vor Jahren mit meinen Schülern gebacken



 für den Novembertisch  nähte ich diese  grünbeige karierte Tischdecke
passend dazu auch die Sets aus dem gelbblauen Shop


von meiner Tochter gab es diese schönen Seviettten von Kik



 dazu passen die Bilder meiner gestrigen Radtour
entlang am Kanal nach Westerrönfeld zum Fahrradladen
 für meinen empfindlichen  Arm bestellte ich eine Federgabel

 

die Sonne war leider schon weg
 aber es war immer noch schön
es wurde schon diesig
 der Rendsburger Hafen im Norden des Kanals
mit drei Schiffen zum Be-oder Entladen
" Dies Schiff liegt im Gatt"
 sagt mein Mann, wenn es hinten beim Laden so tief im Wasser liegt
 Danach  wird es mit den Ballasttanks wieder in die Wagerechte befüllt


der neue Hafen in Osterrönfeld , anfangs noch umstritten
heißt auch Rendsburg Port 
auf dem Link sind schöne Übersichten und Wissentwertes zum Hafen


das neuerbaute Max Bögl Werk für Windkraftanlagen 

es brachte viele  Jobs für die Gegend 
hier werden im Hafen Fundamente für Windkraft -Anlagen abgeladen


diese vielen warten auf das Verschiffen oder .......

 
im Hintergrund noch eine weitere Windkraftfirma
 unter neuem Namen Senvion früher Re - power 


und hinten rechts das Dach des  Kanal  - Cafes 
früher mal ein Gebäude der Kanalverwaltung für ihre Angestellten 

ein Bild aus dem Link des Kanals 
von früher als alles noch grün war !!



und schon auf der Rücktour











ud nun verarbeite  ich all mein restlichen Weihnachtsstoffe 
für.......





allen noch  einen schönen 11.11. mit  Martinstag und Karnevalsbeginn 
 von Frauke 

Kommentare:

  1. Hallo Frauke,
    das letzte Kanalbild ist Dir besonders gut gelungen, sogar die Schwebefähre ist noch zu sehen.
    Gibt es im Kanalcafe immer noch so guten Kuchen?
    Liebe Grüße
    Konlottina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Konlottina ,
      zur Kuchenfrage muss ich leider passen , aber es sind immer noch die gleichen Besitzer und es wird bestimmt so sein!
      In Breiholz , Südseite, soll auch so super Kuchen geben, aber den muss ich mir verkneifen!! und meist habe ich schon selbst gebacken. Und wir fahren mit dem Boot da vorbei und können nicht anlegen.
      Liebe Grüße Frauke

      Löschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke