Freitag, 6. Januar 2012

Hochwasser auch im Nord -Ostsee -Kanal ! ocean wave Cival war blogs


 Heute schreckte uns die Nachricht aus dem Verkehrsfunk  hoch
"Es werden wegen Hochwassers mit  allen Fähren nur noch Fußgänger und Radfahrer übergesetzt."
Bisher kannte ich es von Eisgang, dass Schlepper eingesetzt werden.
Dafür wurden die bisherigen Holzbrücken Brücken durch feste Kaianlagen ersetzt.
im letzten Jahr berichtete ich auch davon.
Normalerweise hängen die Rampen nach unten!!  und es ist die Steinschüttung zu sehen.
Laut der Pegelstände steht das Wasser  etwa 40 -60cm höher  als normal.
 


Ein Blick aus dem Fenster, noch fuhr die Fähre mit PKWs, aber 15 Min.später  lag sie an dem Kai und nicht mehr an der Rampe.




für den seitlichen Ausstieg wurde ein Rettungsfloß ausgehängt und so war Platz zum Ein- und Aussteigen.
Und es wurde auch sehr geholfen.
 Auf Nachfrage wurde mir gesagt, dies war auch schon mal vor sieben oder acht Jahren.





.
und nun berichtet auch eine Zeitung darüber


Ein wunderschöner sonniger Tag ging heute vorbei.
Wir wünschen allen, dass sie keine Hochwasserschäden haben.
Frauke

dazu passend den Blog nr. 11  London Square oder ocean wave

 
 diese Strand - Decke habe ich auch schon aus dem etwas breteren Blog genäht




und  Nr. 12 Louisiana
wie mag davon wohl eine Decke aussehen?

Kommentare:

  1. Hallo Frauke,
    herzlichen Dank für deine netten Worte.
    Hoffentlich wird das Hochwasser nicht wieder bedrohlich. Ich denke noch an den letzten Winter, als sogar unser kleiner Fluss weit über die Ufer trat.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  2. hallo frauke, genau so war ich überrascht, ich konnte mich auch nicht daran erinnern, dass während unserer schulzeit wegen hoher wasserstände die fähren nicht fuhren..doch nur bei zuviel eis..
    immer neue Verkehrsprobleme rund um Rendsburg...das wird ja bald schwierig.. liebe Grüße wiebke

    und danke für deine fotos!!! nun kann ich es mir vorstellen

    AntwortenLöschen
  3. Oje, das ist ja ganz schön heftig. Hoffentlich bleibt Ihr von weiteren Fluten verschont!
    Ich wünsche Dir ein gutes, gesundes und zufriedenes Jahr 2012 - und immer genug Stoff zuzm Nähen! ;)
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frauke,
    als Landratte bekomme ich immer staunende Augen, wenn ich von Deinen Schiffsbeobachtungen lese. Sowas kenne ich hier natürlich gar nicht.
    Ich wünsche Dir ein ruhiges und trocknes Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke
    Danke dir herzlichst für deinen Kommentar, ganz besonders gerne habe ich auf den Blog verweilt , weil wir eine Wellenlänge hatten und mich vieles von dir interessiert hat. Aber wie du auch sagst, man möchte es ordentlich machen.Auf der HP muss ich halt doch nicht immer aktualiesieren. Ein Blog ist ja nur interessant , wenn es immer was neues gibt. So möchte ich mir halt einen kleionen Kreis mitnehmen, wenn es dir recht ist verlinke ich deinen Blog , damit ich dich nicht aus den Augen verliere.
    LG aus Linz schickt dir Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Frauke
    Ja, Wassermangel ist wohl im Moment nicht angesagt. Auch bei uns hat ein kleines Flüsschen sehr viel Wasser... ich denke, noch ein paar Regentage mehr und es tritt über die Ufer (hoffen wir es mal für die Häuser an dessen Ufer nicht).
    Die Strand-Decke gefällt mir super gut. Wunderschön! Ich beneide immer die Leute, die quilten können.
    Wünsche Dir noch einen gemütlichen Sonntag.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke