Mittwoch, 24. Februar 2010

Frau Holle schüttelt ihre Betten aus

hinter der Hochstammrose versinkt die rote Bank immer tiefer im Schnee
super dicker Schnee fiel eben
unsere Auffahrt ist wieder verschneit, und es friert wieder
da erfreuen mich die Pflanzgeschenke im Haus
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Ach herrje, Frauke, ich glaub' mich tritt ein Pferd! Ihr habt ja noch Schnee ohne Ende da liegen! Kaum zu glauben - bei euch scheint sich der Winter in diesem Jahr aber besonders wohl zu fühlen. Hoffentlich hat das auch für euch bald ein Ende. Ich drücke euch fest die Daumen.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frauke, ich stand auch vorhin im Laden in Gettorf und schaute nicht schlecht, was für dicke Flocken da bei uns runter kamen...aber nun soll ja eher Regen und Tauwetter kommen, ich bin gespannt. Schönen Abend
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Ach Ihr Armen! Ihr steckt ja wirklich noch im tiefsten Winter! Zum Glück gibt's Frühlingsboten für drinnen. Da bereitet sich ja eine richtige Blütenpracht vor!
    Liebe Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  4. Oha Frauke wir hatten am Sonntag den letzten Schnee, nun kommt immer mehr Grün zum Vorschein und die Schneeberge schmelzen.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Frauke,
    erst mal Danke für deine Genesungswünsche ... die ich ja gleich an dich wieder zurück geben kann! Nicht nur das wir zur gleichen Zeit im Krankenhaus lagen ... nee ... da hatten wir ja beide ganz laut "hier" gerufen ,-( Hatte mir auch eine Bronchitis eingefangen ... vom dauernden Husten und Niesen tut mir alles weh ... jeder Atemzug "pfeift und quitscht" ... der Schädel dröhnt ... aber so langsam kann ich wieder geradeaus gucken ,-) Nur zum Sticheln reicht es noch nicht :-(
    Bei uns liegt auch immer noch der Schnee, gestern kamen auch wieder etwa 3 cm Neuschnee runter. Der blieb aber zum Glück nicht lange liegen und bis Sonntag ist nun Tauwetter angesagt ,-))) Heute scheint jedenfalls schön die Sonne!
    Ganz liebe Grüße und weiter gute Besserung, Marlies.

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke