Sonntag, 18. August 2019

Sommerpause

mit einigen Bildern des Wochenendes verabschiede ich mich in eine Sommerpause

Wir waren mal wieder in Laboe zu den German Classics
 mit unsererm Segelkutter als Start- und Zielschiff.

Schon auf der Fahrt dorthin
 habe ich wieder schöne Bilder der Fahrt durch den NOK gemacht.
dies sind zwei Bilder aus der Schleuse.
Wir schleusten zusammen mit der Berufsschiffahrt,
 drei Große Schiffe waren mit in der Schleuse.



 und einem Sportboot aus der Schweiz
 Ankommen in Laboe
dort lag noch der neue Rettungskreuzer Berlin

 ein schöneres Boot nach dem anderen kam in den Hafen Laboe

 nachts kam die Berlin von einem Einsatz zurück
 Bilder vom 1 / 2.Regattatag





 
 und Jazzabend


Ich knipste sehr  eindrucksvolle Regattabilder.
Diese zeige ich mal ausführlicher später,
 wenn ich Zeit genug zum Bearbeiten und Sortieren hab. 

Wir hatten eine sehr schöne Zeit auf dem Wasser
und vor allem mit vielen Freunden und Teilnehmern.
Es gab viel zu erzählen, Lachen und Nachdenkliches...

Wir mögen sehr 
wie respektvoll und hilfsbereit miteinander umgegangen wird,
Es wird sehr geschätzt, 
 wie jeder sein wertvolles Boot pflegt  und mit seinen Mitteln erhält.
Zum Segeln und zum Bootssport  ist immer ein Team nötig
 und das bringt großen Zusammenhalt.
 
So gibt es auch einen  Preis, einen kupfernen Teekessel,
das ist immer spannend die Geschichte dazu zu hören.
  unter dem obigen Link sind auch dazu z. T. auch Texte und Bilder früherer Boote

Nun gehts in unseren Urlaub 
und in die kleine Blogpause

Grüße von Frauke 

Kommentare:

  1. Man spürt förmlich den salzigen Wind und hört die Wellen. Alles Liebe für den wohlverdienten Urlaub! Herzlichst Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sommerpause, liebe Frauke!
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Na dann habt einen schönen Urlaub!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. OH, man hört fast die Geräusche auf deinen tollen Fotos. Das Flattern der Segel im Wind, das rauschen der Wellen..... träum.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

wegen aktueller unerwünschter Spams nur mit Kommentarfunktion möglich

Danke, dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit,Eure Blogs zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams und werden sofort gelöscht.
Nach ca einem Jahr lösche ich die Kommentare .
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf unserem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.