Samstag, 19. Mai 2018

kleine Tasche aus Resten

eine weiche kuschelige Tasche wurde gewünscht 
 sie ist für Medikamente gedacht
 im Originalmuster ist sie  aus Wachstuch genäht  
 doch so unterlegte ich den Stoff mit dünnem Vlies 
und fütterte sie auch von innen
 hinein kam auch noch eine kleine Innetasche, 
farblich passend zu den Mäuschen

hoffe sehr dass sie groß genug ist..,
ansonsten verändere ich den Schnitt  

es war zwar kniffelig mit dem Futter,
 aber doch einfach und patent zu nähen nach der Anleitung 

diese Tasche stell ich auch gerne  bei Marion ein,
bei ihrem Restefest im Mai

 Ich freue mich gerade 
über die  Nähkünste und die Nähfreude meiner großen Enkelin,
Sie hat meine kleinere Pfaff als Dauerleihgabe.
Das hat den Vorteil,
 dass ich sie auch überholen und reparieren lasse....
So zauberte sie  eben einige Kissen,
nun näht sie noch etwas für den Garten.... 

allen schöne Pfingsten
von Frauke 

Kommentare:

  1. Liebe Frauke,
    das ist eine hübsche Medikamententasche.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Pfingstwochenende.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  2. So hat auch der letzte Rest eine gute Verwendung gefunden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit,Eure Blogs zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams und werden sofort gelöscht.
Nach ca einem Jahr lösche ich die Kommentare .
Frauke


Ich weise darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund folgende Daten gespeichert werden:
IP-Adresse, Name, Pseudonym, Zeitstempel, E-Mail-Adresse, Webseite und der Kommentar selbst. Deinen Kommentar kannst Du von mir löschen lassen.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet