Sonntag, 22. Dezember 2013

frohe Weihnachten

allen  Leserinnen und Lesern wünsche ich schöne Weihnachten
mit diesen Tannenbäumen aus meiner Nähwerkstatt


 passend dazu das Gedicht von James Krüss


Tannengeflüster

Wenn die ersten Fröste knistern,
In dem Wald bei Bayrisch-Moos;
Geht ein Wispern und ein Flüstern
In den Tannenbäumen los,
Ein Gekicher und Gesumm
Ringsherum.

Eine Tanne lernt Gedichte,
Eine Lärche hört Ihr zu.
Eine dicke, alte Fichte
Sagt verdrießlich: "Gebt doch Ruh!
Kerzenlicht und Weihnachtszeit
Sind noch weit!"

Vierundzwanzig lange Tage
Wird gekräuselt und gestutzt
Und das Wäldchen ohne Frage
Wunderschön herausgeputzt.
Wer noch fragt: "Wieso? Warum?"
Der ist dumm.

Was das Flüstern hier bedeutet,
Weiß man selbst im Spatzennest:
Jeder Tannenbaum bereitet
Sich nun vor aufs Weihnachtsfest,
Denn ein Weihnachtsbaum zu sein:
Das ist fein!



und die alle sind nun unterwegs in der Weihnachtspost





Die Anleitung brachte unserer Kursleiterin der VHS mit

sehr einfach zu nähen
 aus zwei Halbkreisen verstürzt   
Stoffe mit Kontrastfarben wählen
meine Restekisten wurden endlich leerer ...


und so werden sie nach dem Wenden und Absteppen gelegt


die Kniffe fest einbügeln
und oben die Spitze mit einen Band zusammennähen

Liebe Grüße von Frauke 


Kommentare:

  1. Liebe Frauke,

    die Bäumchen sehen ganz bezaubernd aus...und ich finde sie eine schöne Idee...die ich bestimmt gerne aufgreifen werde, Danke für die kleine Anleitung...

    Libe Grüße und einen schönen 4. Advent,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Frohe Weihnachten und alles Gute fuers Neue Jahr. Das Gedicht, schon fast vergessen, erinnerte mich an vergangene Zeiten, danke! LG Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    wunderschön sind die kleinen Stoffbäumchen anzusehen. Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest mit gemütlichen Stunden bei Kerzenschein!
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frauke,

    ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein frohes gesegnetes Weihnachtsfest.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,
    schön, dass es hier nun auch noch die Anleitung zum Baum gibt :-)
    Wir wünschen Dir wundervolle Festtage und einen guten Start in das neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Wolfgang & Silke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frauke, wieder eine schöne Idee, mit den Tannenbäumen, finde sind Dir super gelungen!

    Wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest.


    Liebe Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frauke, Dir auch ein schönes Weihnachtsfest, es ist heute schon der letzte Tag.
    Schau mal in DEin Postfach, da müsste was angekommen sei, eventuell im Spamordner, sonst melde Dich bei mir.
    Die Tannenbäume sind sehr schön ich gehe es gleich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frauke.
    Dir auch wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch in 2014.
    Deine Weihnachtsbäume sind ja toll und so einfach zum nähen.
    Sei lieb gegrüsst aus dem Norden,
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Frauke,
    die sehen ja toll aus, ganz raffiniert gemacht.
    Guten Rutsch!
    Elke

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke