Dienstag, 23. Juli 2013

Schlaraffen- und Urlaubsland


alles reift auf einmal bei der Hitze
aber auch die Pausen kommen nicht zu kurz 

erste Bohnen und weitere Kartoffeln , leider noch eine magere Ernte,,,
dafür süße und  leckere Früchte, Himbeeren, Blaubeeren, Sauerkirschen,
und Johannisbeeren
 viel gebadet und wenig gelaufen,
 da mich nun noch ein Fersensporn qält...

 Bootstour auf der Eider von Lexfähre bis nach Bargen


 Klappbrücke Pahlen öffnet nur nach telefonischer Anmeldung


 Hohner Fähre






 die Schafe suchen auch den Schatten
 Rücktour auf dem NOK




der neue Hafen mal in Betrieb,
 am Verladen von Bauteilen für Windmühlen

nur ein kurzer Gruß  von Frauke

Kommentare:

  1. Sind das herrlich erfrischende Bilder vom Wasser & mehr!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke, das sind wieder wunderschöne Fotos. Ich kann die leichte Brise und den Duft vom Wasser förmlich erahnen. Und auch Deine Ernte sieht köstlich aus!
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Frauke,
    du wohnst wirklich in einer sehr schönen abwechslungsreichen Gegend.
    Es macht Spaß, deine reichhaltige Ernte anzusehen.Laßt es euch schmecken.
    Liebe Grüße,
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Meine Blaubeeren sind noch nicht reif, die brauchen noch ewig!

    AntwortenLöschen
  5. Ach, die schönen Bilder von der Eider, da bin ich früher auch überall gewesen. Auch wenn ich mich hier in Maine sehr wohl fühle, manchmal kommt doch die Sehnsucht nach dem "platten Land" auf.
    Meine Blaubeeren reifen schon nach und nach, die kleinen wilden zuerst, die dicken mittel- und hochstämmigen Büsche später.
    Himbeeren und Brombeeren sind noch grün.

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke