Sonntag, 12. September 2010

Septembersträuße tun gut und Urlaubsrückblick /Schlei

diese schönen Sträuße habe ich vorgestern ohne Gehstützen pflücken können,
aber eine Orthese schützt noch mein Knie 
die Zinnien und viele Herbstastuden ergeben so farbenfrohe Sträuße
und sie heben meine Stimmung!!!

und die Wicken errinnern immer an eine ganz liebe Schwägerin......,
auch sie liebte so sehr den Duft , nun  schmücken sie ihr Bild




da ich immer noch nur wenig gehe ., damit mein Knie gut heilt
habe ich heute früh nach dem gestrigen warmen und  sonnigen Nachmittag

mit ein wenig Wehmut Urlaubsbilder von der Schlei angesehen,
damals mußte  ich regelmäßig zum Arzt und deshalb 
hatten wir hier an unserer KüsteUrlaub gemacht 

ein Spaziergang führte uns nach Arnis  

bekannt ist die Schleiperle auch  von der Fernsehserie der Landarzt


typisch für Arnis ist eine lange Straße mit einer Lindenallee und schönen gut erhaltenen Häuser,
aber typisch sind auch hinter jedem Haus ein langer Garten,
der fast immer Zugang zu der Schlei hat, zum Teil mit eigenen Stegen
im Hintergrund liegt Kappeln 


so gibt es dort auch viele kleine und größere Werften




und noch kleine Fischerboote, neben all den Freizeitbooten 

an einem Samstag hatten wir Freunde zu einer Schleitour eingeladen 

von Kappeln in Richtung Süderbrarup

Blick auf Rieseby, ein wunderschöner Ort südlich der Schlei
die Schlei wird in Süderbrarup und Kappeln   durch Klappbrücken gequert, 
die immer alle Stunde für ca 10 Min. öffnen
die ist eine kombinierte Eisenbahn und Auto. Fußgänger ..Brücke 



Gut Stubbe    
liegt direkt an der Brücke ,
 und die beiden Liegstühle sind doch sehr einladend!!



zwischendurch haben wir geankert,  lecker gegessen und natürlich gebadet
aber mit Vorsicht, 
denn die Schlei ist kein ungefährliches Gewässer,
da dort immer an einigen Stellen  ein ziemlicher Strom ist,
 bedingt durch die Wasserstände in der Ostsee und den Windrichtungen 

da bekomme ich Wehmut, geht im Moment auch nicht...
und bald ist es zu kalt 



gegen Abend kam eine Brise
und es wurde gleich gesegelt


hier waren wir wieder auf der Rückfahrt
und kamen auch an Arnis vorbei, 
diesmal war ich nicht am Ruder und konnte photographieren 
 

die  Schifferkirche  Arnis lugt aus den Bäumen, 
sehenswert von innen und alles gerade wunderbar restauriert
 

die Schleiperle von der Wasserseite, 
direkt daneben die Werft 
und aus anderer Sicht 
die Fähre wird rege genutzt , gerade von Radfahrern 

 

jedem seine Aida

und am nächsten Tag war Regen ,
aber auch das hatte seinen Reiz im Museumshafen Kappeln
 


und nun wünsche ich allen Freude 
und auch Trost und Ablenkung mit meinen Bildern
Frauke

Kommentare:

  1. Hach, seufz, ja da kommt gleich Urlaubsfeeling auf. Bin schon länger am Bearbeiten meines Männes für Ferien in diesem Gebiet, aber ihn zieht irgendwie eher südlich. Naja, irgendwann wird's schon klappen.
    Deine bunten Sträusse zaubern einem wirklich ein Lächeln ins Gesicht.
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Urlaubsbilder. Früher habe ich die Serie Der Landarzt auch immer gerne gesschaut. Ganz besonders auch wegen der tollen Landschaft. Ich wohne ja selbst auch im Norden an der NOrdsee aber ich fand die Gegend auch sehr schön. Deine Bilder sind herliche Postkartenmotive.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Auch zuhause ist es soooo schön, danke für die tollen Bilder.
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die wunderbaren Fotos. Eine sehr interessante Gegend.
    Liebe Grüße und weiterhin
    Gute Besserung
    wünscht Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Bei deinen Fotos kommt man ja richtig ins schwärmen, tolle Urlaubs- Bilder.

    Wünsche dir weithin Gute Besserung

    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  6. Oh, da überkommt mich wieder die Sehnsucht nach Urlaub, nach Wasser, nach Ferne! So schöne Bilder!
    Lass dir nur weiterhin Zeit, damit alles gut ausheilt. Sich den Herbst ins bzw. ans Haus zu holen in Form so schöner, bunter Sträuße ist eine gute Idee.
    Liebe Grüße & gute Besserung weiterhin, Margit

    AntwortenLöschen
  7. So schöne Bilder - Danke!!! Da bekomm ich wieder richtig Heimweh nach Deutschland.

    AntwortenLöschen
  8. Moin Frauke!
    Vielen lieben Dank für deinen Kommentar.
    Die Mama des Kleinen hat mit denen im KH geredet, aber es war nix zu machen, auch nicht gegen Bezahlung. Sie hat denen gesagt, das sie die Väter-Karte (die man wohl in der Kantine braucht)ja gar nicht umsonst haben will, aber das war "organisatorisch" einfach nicht möglich. Am vierten Tag war sie dann so fit, das sie morgends "kräftig auf den Tisch gehauen" hat und siehe da: Für die letzten 3 Tage durfte der Mann EINE Mahlzeit zu sich nehmen. Ich finde das so traurig das man sich in so einer Situation, wo es dem Kind nicht so gut geht, mit sowas rumschlagen muß!

    Deine Foto´s sind so schön und machen Lust auf MEER ;) Anfang Oktober fahren wir an die See und ich hoffe das es meinem Bein bis dahin besser geht. Schließlich wollen wir da ja spazieren gehen.

    Ich wünsche dir Gute besserung mit deinem Knie und ein schönes Wochenende,Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frauke,

    Deine Bilder sind alle ssssssooo schön, herrlich diese Schiffe, da bekomme ich richtig Sehnsucht.

    Und Deine bunten Sträußchen schauen traumhaft schön aus.

    Herzliche Grüße
    und ein schönes Wochenende
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke