Samstag, 18. September 2010

September Farben auf einer Decke , im Garten und Weinlese

Dies entstand aus meiner Restekiste,
 ein Geschenk zu einem runden Geburtstag,
mehr als 60 Dreiecke weurde es doch-
da ich noch  nicht so lange nähen kann  wurde nur eine kleine Decke







Posted by Picasa 
im hinteren Garten



auf dem Kiesbeet eine Blumenwiesenmischung



ermunter vom Buch der Duft von Wein und Erde
als Winzerin in Sussex
von Gay Biddlecomble
habe ich mich an Wein getraut

vier verschiedene Sorten Wein habe ich gepflanzt,
informiert habe ich mich unter
Bayrische Gartenakademie
der erste ist schon geerntet, sehr süß und lecker aber kleine Kerne
Palatini
dieser reift gerade
Birstaler
bezogen von Fassaden Grün

rose Vanessa intensiver Geschmck
Himrod, reift noch , kernlos aber säuerlicher

bezogen von Rebschule Schmidt
allen auch eine schöne, sonnige Woche
von Frauke

und dazu folgendes Gedicht

Trauben, die ess‘ ich gern

Trauben, die ess‘ ich gern,
Das kannst du glauben,
Süßer als Mandelkern
Schmecken die Trauben.

Trauben hol mir geschwind,
Hole mir Trauben.
Daß sie gegessen sind,
Kann ich nicht glauben.

Mutter, an dem Spalier
Und an den Lauben,
Ueberall, da und hier
Gibt es noch Trauben.

Trauben, die ess ich gern,
Das kannst du glauben,
Süßer als Mandelkern
Schmecken die Trauben


Autor: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)
Titel: Trauben, die ess‘ ich gern
Buch: Kinderlieder von Hoffmann von Fallersleben
          (Erste vollständige Ausgabe, Zweite Auflage 1878)

Alle August Heinrich Hoffmann von Fallersleben Gedichte

von dem Link  

und in Schleswig Holstein bginnt die Weinlese 



Kommentare:

  1. Die Blumenwiese gefällt mir sehr - da ist Färberkamille drin, oder? VG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke wird dem Geburtstagskind bestimmt viel Freude bereiten. Sie paßt von den Farben her super zu den Kürbissen.
    Deine Gartenbilder sind immer ein Gedicht.
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön bunt diese decke, passt prima zur herbsternte. sorry dass ich so selten vorbeischaue, habe sooo viel zu tun, buchschreiben ist nur eine der beschäftigungen.... alles gute, gute besserung.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Decke. Die Farben sind toll. Ich hätte mich gar nicht getraut die verschiedenen Stoffe zusammenzusetzen. Da muss ich doch mal meine Stoffschätze durchschauen und mal mutig sein.
    Schau mal hier:
    http://www.barbara-fay.de/j/index.php?option=com_content&view=article&id=53&Itemid=68&lang=de
    Diese Ausstellung ist wohl fast in Deiner Nähe.
    LG Amelie, die Deinen Garten total bewundert.

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Decke!
    Schreib mir doch mal deine Mailadresse wegen dem Strickmuster, farbenfaden@gmx.de

    lg
    claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Frauke, an Patcharbeiten werde ich mich wohl nie trauen, dafür arbeite ich einfach zu schludrig. Das Geburtstagskind freut sich sicherlich über die Decke.
    Oje, du hast Knieprobleme ? Das steht mir auch noch bevor. Doch momentan geht es ganz gut. Dann wünsch ich dir gute Besserung und vor allem ganz viel Geduld.
    Liebe Grüße Monika

    PS. Tolle Urlaubsbilder

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frauke,

    was für ein schönes Geburtstagsgeschenk. Da wirst du bestimmt viel Freude mit schenken. Toll sind deine Gartenbilder und für deine Weinlese wünsche ich dir schonmal eine reichhaltige Ernte.Bei uns hat es sich dieses Jahr nicht wirklich gelohnt. Es war einfach zu trocken und die Beeren so klein. Die Vögel und wir haben uns die Ernte geteilt.:-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frauke,

    was für eine farbenfrohe Decke, sehr schön gewerkelt.

    Herrlich auch Deine Blumenbilder, die Weintrauben schauen total lecker aus, da würde ich jetzt gerne ein paar naschen.

    Herzlichen Dank auch für Deinen Besuch und lieben Kommentar, ja die Kübelpflanzen machen schon viel Arbeit, aber ich mag sie zu gerne.

    Tomaten habe ich übrigens auch im Kübel (siehe hier http://www.dieschlossers.de/Garten/Pflanzenaufzucht.htm)

    Ein Agapanthus würde mich auch noch reizen, ich mag das Blau so gerne.

    Liebe Grüße aus Königstein und einen schönen Abend
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Frauke,
    an deiner Decke gefällt mir die Farbkombination. Ich hätte mich nicht herangewagt, aber das Ergebnis ist sehr schön.
    Deine Gartenbilder passen wirklich gut dazu.
    Toll, dass du Wein pflanzen und vor allem ernten kannst. Das wäre hier aussichtslos.
    LG Anette

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke