Freitag, 19. Juni 2009

Kielerwoche Regenbogen

heute war ich in Schilksee, dort ist sehr viel los,
überall Boote die von den Seglern noch ausgerüstet werden,
Verkaufszelte mit vielen günstigen Angeboten,
so gab es auch für mich regenfeste Kleidung für Schlechtwetter an Bord

dann viele Verzehrstände und Getränkeangebote
an denen man viel Bekannte und Freunde trifft,,

heute war als erstes Austesten ein Übungsregatta,
aber bei dem Wind und den Wellen blieben die Segler lieber an Land statt nochmals zu trainieren
nur wir hatten es gerade vor Anker schön rollend, nur werde ich nie seekrank und habe mich durchpusten lassen
dazu auf der Rückfahrt noch die Welle von der Seite,

nach dem Anlegerbier sah ich ich diesen schönen Regenbogen,
der Strand ist bei schönem Wetter rappelvoll

zur Kieler Woche ist alles an Wetter möglich Sturm, schwere Regenschauer, strahlender Sonnenschein und auch Flaute.
morgen werde ich nicht hinausfahren, sondern mal alle liegengebliebenen Sachen aufarbeiten und je nach Wetter Musik hören,,,,

einen schönen Abend wünscht Frauke

http://www.kn-online.de/bildergalerie_kw/

hier sind noch mehr Bilder aus Kiel
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Ein Regenbogen ist immer ein tolles Motiv. Die ist ein tolles Foto gelungen, und der Strand ist sooooooooo schön leer.

    LG Charlotte.

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Regenbogenbild ist dir gelungen. Ach, das Meer...lange nicht gesehen.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  3. schöne Bild - und hey, sag mal Bescheid wenn du wieder da bist...ich wohne quasi um die Ecke...oder komm mal auf ein Kaffee vorbei!
    Strand ist so schön leer, schreibt Charlotte...musste etwas schmunzeln. Es gaht auch anders,aber es ist einfach noch ZU kalt! Und windig...Kieler Woche Wetter halt. Macht ihr wieder als Startschiff irgendwo mit

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Bild, aber es regnet ja dann auch irgendwo. So ist es eben, wenn Regatta ist. Ich bin früher mit meinem Vater Regatten gesegelt und erinnere mich so gerne daran zurück. Es war zu der Zeit, wo ein Mädchen bzw. Frau noch gar kein Boot führen durfte. Also bin ich Vorschotfrau gewesen. Mir fehlt das Wasser so sehr. Man kann eben nicht alles haben.
    Dir wünsche ich, daß die Sonne doch noch raus kommt und wärmt. Hier ist es auch nicht dolle.
    Übrigens ich bin gerade mit einem Patchworkstück fertig, jetzt kommt das Quilten. Werde es die nächsten Tage mal im Blog einstellen.
    Schönes Wochenende wünscht
    Amelie

    AntwortenLöschen
  5. nun denke ich immer an dich, wenn ein kreuzfahrtschiff bei uns "im vorgarten" liegt... also dachte ich vorgestern ganz doll an dich!!!

    AntwortenLöschen
  6. dsie Bilder kann jede/r einstellen, der Namen und Tel nennt,
    ich habe deshalb noch einen Link mit Kielerwoche bilder dazugefügt
    morgen bin ich auch mal wieder auf dem Wasser
    Frauke

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke