Sonntag, 12. Dezember 2010

der Quilt ist fertig und Weihnachtsmarkt auf Gut Bossee

wir haben extra eine Wäscheleine am Rebengestell gespannt,
 damit die Decke in voller Größe auf das Bild kam

gestern abend habe ich noch das Bindung angenäht,
und heute morgen nahm meine Enkelin den Quilt freudestrahlend in Empfang


Weihnachtsmarkt auf Gut Bossee

Gut Bossee  liegt zwischen Feld und Westensee
in den alten Stallungen ist dort  ein sehr schöner Weinnachtmarkt 
mit Ständen zu alter Handwerkkunst
Leckerreien wie Bratapfel,
 Pförtchen, Waffeln 
Wildspezialitäteen wieWildschwein -  Braten am Spieß,
Fleischkäse , Wurst ,
- die Gesichter habe ich teilweise retuschiert -






 mit der Kutsche ging es kostenlos zu den Tannenbaumschonungen
ein großer Spaß für Jung und Alt
 große Auswahl,
die Qual der  Wahl
für die Familie.....

der krummste Baum gefiel dem Jüngsten
wurde aber nicht genommen
nach langem Suchen und nassen Füßen

zurück ging es wieder mit der Kutsche
und dann konnten die Kinder noch Laubsägearbeiten aussägen
mit sehr geduldiger Hilfstellung





bunte Seile drehen
und aus kleinen Kupferplatten Schalen hämmern, 
da war ich selbst eingespannt und es gibt dazu kein Bild

heute waren wir noch auf Gut Steinwehr, 
aber der Markt ist zwar warm, 
aber mir schon viel zu proffessionell
dafür sprechen schon die vielen Reisebusse!!

aber es gibt auch dort noch die besonderen Händler,
wie ein Schafszüchter mit Lecker Käse
und mein Cousin mit seinem Räucherfisch
Apfelpunsch
und auch besondere kleine Hand- und Bastelarbeiten
nun allen noch einen schönen 3. Advent!!
von Frauke

Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Hallo Frauke,
    der Quilt ist einfach toll! Kein Wuinder, daß Deine Enkelin vor Freude gestrahlt hat.

    LG Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Frauke, dein Quilt ist umwerfend - wie ein Gemälde hängt er da am Gestell und passt auch noch perfekt zu den umgebenden Farben.
    Da möchte man zu gerne deine Enkelin sein;-)
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  3. Der Quilt ist wunderschön!
    LG, Evelyn

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Frauke!
    Mein ganz großes Kompliment! Ohauehaueha, da steckt wirklich filigrane Näharbeit drin!!
    Der "Schneewittchen-Quilt" sieht großartig und wunderschön aus!!

    Moin!
    Herzlichst,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,diesen Quilt werde ich bestimmt später mal nach arbeiten.Irgendwann gibt es einen Winter wo die Zeit dafür ist.Alle deine lieben Seiten habe ich mir angeschaut,besonders das Geschirr von deiner Mutter hat mir sehr gefallen.Meine Mutti hat auch so ein ähnliches,das hab ich raus geholt und wir haben Tee getrunken und ich hab ihr von deinen schönen Blog erzählt.Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke