Freitag, 23. September 2022

Aus eigener Ernte und Pesto aus Rauke

 Dies gab es heute als Mittagsimbiss alles mit Zutaten aus eigener Ernte:
Kürbisbrot mit einen leckeren Pesto aus Rauke, 
einige der vielen Tomaten und  Radieschen, die ich heute im Hochbeet fand.

 Zum Abschluss noch süße Tafeltrauben, die ich noch auf dem Gartentisch lagere.
 
Vom Ernten und Herstellen des frischen Pestos nun einige Photos.
Es ist wirklich einfach herzustellen, wenn man einen  Mixer, Mixaufsatz  oder Zerkleinerer hat.
 
Die wilde Rauke oder auch italienische Rauke genannt, sähte ich einmal im Garten aus.
Seitdem versamt sie sich immer selbst. 
Sie ist ein Kreuzblütner mit gelben Blüten.
So ließ ich sie hier auf dem Stadenbeet unter dem Süßkirschenbaum Wachsen.
In dem trockenen Sommer goss ich sie auch. 
Das Pesto kann man  aber auch gut mit gekaufter Rauke  herzustellen.
 
 
Unten wächst es im Hochbeet versteckt in den Ringelblumen.
Ich pflückte nur die vielen Blätter und lass sie noch weiter blühen und wachsen.

 Nach dem Waschen trocknet ich die Blätter gut und schnitt sie grob klein,
Dann kamen sie portionsweise in den kleinen Behälter.
Dazu gab ich noch Olivenöl, Hartkäse und Mandeln und ließ es durchmixen.

erst grob,  dann feiner zerkleinert

Ein schönes Grün hat Rauke immer, schmeckte es zum Schluss noch mit Salz gut ab.
 Ich füllte es in Schraubglas und es kam in die Kühlung.
die Reste im Behälter zerkleinerte ich noch mit Mandeln, 
so habe ich weiteres grobes Pesto.
 
die Radieschen im Hochbeet wuchsen kaum in der Hitze.

 
die Salatpflanzen kommen nun auch



 Nun gehts noch einmal mit Rad in die Gegend.
Es wurden wieder viele Kilometer für mein Training.  Auch gibt es frohe Stimmung.  

Gestern knipste ich das Schiff , die Freya auf dem NOK.

Damit kann man schöne Fahrten mitmachen von Kiel bis Rendsburg, aber auch bis Brunsbüttel oder umgekehrt...
Zurück  wird man auch  mit dem Bus gefahren .


 
Dann sah ich gestern noch eine schöne Sendung in der Nordreportage.
Es wurde über einen Schulgarten mit Teich, sowie Obst- und Gemüsegarten berichtet.
Sehr sehenswert fand ich es , wie die Kinder immer vertrauter und sicherer wurden.
 Dazu ihre Entdeckerfreude an der Natur und an ihren Ernten!
Dies ist der Link zur mediathek Klassenzimmer Schulgarten.

Viele Grüße von Frauke



 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

wegen unerwünschter Spams nur mit Kommentarfunktion und google konto möglich.
Danke, dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, angemessene Kritik und Austausch.

Nur Kommentare , die der Nettiquette entsprechen werden von mir veröffentlicht, auch kann man mich per Mail erreichen,
Werbung ist nicht gestattet
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf dem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in der Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.