Donnerstag, 6. Januar 2011

Taschen in Frühlingsfarben erinnern an Urlaube in ....


heute früh überraschte uns erneuter Schnee mit Eisglätte
ich mußte eine Fahrt verschieben
und so nähte ich diese Taschen fertig
der Stoff erinnert an Urlaube in Frankreich und auch in Dänemark

gefunden habe ich ihn in der Stoffeule in Ostenfeld bei Rendsburg
unter dem Link findet ihr die Adresse , Telefonummer und email adresse


 
auf einem Törn in der
kamen wir an verschiedenen Inseln vorbei u.a. Tasinge mit diesen wunderschönen Kapitänshäusern, bekannt ist auch Troense



 dann der Dampfer Helge für Ausflügler
 und einem Segelboot
der Hafen von Marstal mit seienr imposanten Steinmauer
auf der Insel
und Ærø

dazu ist auch das Buch " Wir Ertrunkenen von Karsten Jensen "
ein wunderbarer , sehr spannender Roman
mit Hintergründen zur Geschichte dieser Stadt und Insel
und zur Seefahrt auf Segelschiffen

ein Muß ist auch ein Besuch im Schifffahrtsmuseum in Marstal

 und typisch dänische Häuser

 auf jedem Ferienhauskatalog ist dies Badehaus abgebildet
leider habe ich selbst kein Bild ,
dies ist von Wikipedia


 und nun darf ich im " Winterschlaf"  weiter träumen,
 leider nur bis Sonntag ...
Frauke

dazu folgendes Gedicht

Der Winter
Wohl ist der Winter die schlimmste Zeit:
Der Frühling, er ist so weit, so weit!

Von Grünen und Blühen keine Spur,
Am Fenster gefrorene Blumen nur.

Und dennoch tröst' ich mich: mir blüht
Ein ewiger Frühling im Gemüth.

Ich kann in Gedanken dem Winter entschweben
Und trotz dem Winter im Frühling leben.

Kommentare:

  1. Hallo Frauke,
    ein schöner Licht- und Anblick in all dem winterlichen Hinundher.
    Liebe Grüße, Nora :-))

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frauke,

    lange war ich nicht auf Deiner Seite, schäm...
    Wunderschöne Bilder zeigst Du uns hier wieder.
    Deine Taschen sind Dir auch prima gelungen.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben noch ein Gesundes Neuse Jahr.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  3. Wunder- wunderschöne Bilder!
    Eine Erholung für die Augen, die Du da zeigst, in all diesem schmutzigen Schnee ...

    Und sag mal, wo gibt es diesen zauberhaften Häuserstoff?

    Deine Taschen sind supertoll!

    Sehr herzliche Grüße!
    Gisa

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für den sonmerlichen Ausflug nach Dänemark! Das war jetzt genau das Richtige bei dem Schmuddelwetter heute!
    Der Stoff von den Taschen gefällt mir richtig gut (die Taschen natürlich auch!)
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,
    schau doch mal auf meinen Blog !!!
    Liebe Grüsse,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frauke, für Deine immer so stimmungsvollen Eindrücke darfst Du Dir bei mir den Award "Liebster Blog" abholen. Immer gibt es bei Dir so schöne Eindrücke rund um den Nord-Ostsee-Kanal und zur Jahreszeit passende Gedichte und tolle Handarbeiten und und und.
    Sei lieb gegrüßt
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Bilder, diese Kapitänshäuser sind ein Traum!
    Und Deine Taschen mit den Häusermotiven sind sooooo schön!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt :-))))
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Beim Anblick des hübschen Taschenstoffes kann ich mir gut vorstellen, dass die Gedanken Ferienerinnerungen heraufbeschwören. Die Häuschen (Stoff und real!) sind wirklich allerliebst.
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Deine Taschen sind soo schön und die Bilder mit dem Schiff und all die anderen schönen Fotos!
    Soo schön!
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende und liebi Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke