Mittwoch, 6. Februar 2019

farbenfrohe Nähprojekte

 Verlinkungen sind keine Werbung, sondern nur Hinweise

am kommenden Wochenende gehts wieder an die Ostsee
 wir haben dort unser Nähwochenende

dazu sortierte ich die Handgefärbten Stoffe zum Vernähen
 hier habe ich sie im Abo gekauft 
 und lange gesammelt
gestern Abend schnitt ich weitere Streifen und Quadrate 
für den Moroocan Stern zu   

verschnürte  sie mit den schönen Seiden -Bändern,
diese kann man auch extra bei handgefärbt bestellen 

 
ebenso auch die wunderschönen Seidenkonkons

in der kommenden Woche treffe ich mich mit Freundinnen zum Taschennähen


dazu kamen auch schon die bestellten Reissverschlüsse von Sonja
unter diesem link mit ihrem Blog
 kann man mit ihr Kontakt aufnehmen

dazu fand ich Garten leider nur wenig Buntes
wie die Winterlinge ,

 das Grün der Schneeglöckchen



im Haus die Forsythien 



und passend zur nassen Kälte 
gibt es Abends schöne frischgekochte  Erbsensuppe 
mit magerem Kasseler, wenig aber lecker Kohlwurst 
 viel Gemüse und Erbsen ; 
Hülsenfrüchte sind  so gesund 
und sehr reich an pflanzlichem Eiweiß


allen  auch ein schönes Wochenende wünscht Frauke


Kommentare:

  1. Liebe Frauke,
    sehr lecker schaut dein Erbseintopf aus. Da bekomme ich auch Appetit. Deine farbenfrohen M.... Sterne sind einfach toll. Wirst sehen, in den nächsten Tagen wird es bestimmt auch bunt im Garten. Ich hatte am Freitag neues Futter für die Piepmätze gekauft, weil das alte ja in den letzten drei Wochen nicht angerührt wurde. Samstag war ich bei Nana und gestern hat es ja nur geschüttet. Da wollte ich heute früh raus und gleich mal die Futtersilos befüllen. Auf der Treppe hielt ich inne. Zwei Grünfinken, zwei Spatzen und ein Rotkehlchen stritten sich um die Plätze an den Futtersilos. Da habe ich doch erst noch gewartet und mit miner Mama telefoniert. Nun war ich eben draußen um das eine Futtersilo mit der neuen Futtermischung zu füllen. Jetzt hoffe ich die Piepmätze freuen sich und kommen öfter.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke, da ist es bei uns wohl wirklich etwas milder, denn ich kann mich schon seit einigen Tagen über die gefüllten Glöckchen aus Deinem Garten freuen. Schau mal hier: https://wolletest.blogspot.com/2019/02/mehr-als-verdoppelt.html
    Schade, dass Deine alten Posts nun nicht mehr öffentlich sind, denn jetzt führt meine erste Verlinkung über die Glöckchenfreude - als sie noch im Topf bei uns lebten, im ersten Wildwuchs-Post ins Blog-Nirwana. Aber dank unseren Blog konnte ich dann doch noch nachvollziehen, dass die Zwiebelchen wohl nach der Blüte im Jahr 2014 zu uns gekommen sind …
    Frühlingshafte Grüße schickt Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Silke Danke für deinen lieben Worte, ich habe meine Posts wieder alle freigeschaltet und ich hoffe du findest nun den richtigen Post dazu. ich hatte ja erlebt dass mir ein Post kopiert und anderswo veröffentlicht wurde. Inzwischen sind die Bilder dieses Jahres gekennzeichnet. Liebe Grüße von Frauke

      Löschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit,Eure Blogs zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams und werden sofort gelöscht.
Nach ca einem Jahr lösche ich die Kommentare .
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf unserem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.