Montag, 4. Februar 2019

Herzliche - Topfhandschuhe aus Stoffresten

Man sagt doch
" Liebe geht durch den Magen!"
So nähte ich für Geschenke diese
 patenten Topfhandschuhe in Herzform!



aus den Stoffresten in Rot und Blauweiß
  sind diese Topfhandschuhe genäht.
Allerdings so eben ging es nicht  ....
hier drehen sie sich im Wind
 
 unter diesem Link fand ich die Idee,
 da gibt es auch einen Schnitt zum Ausdrucken

  weitere Bilder auf diesem Blog, hier werden sie einfach verstürzt

Es sind viele Teile,
die ich  zuschnitt, mit Thermolan fütterte
und in Herzmuster quiltete,
 

noch einen Aufhänger näht
und mit Schrägband auch aus den Resten einfasste.


da sie villeicht eine Anregung für andere sind,
verlinke ich sie
bei Marions Restefest im Feb.

im Garten entdecke ich  erste Frühlingsboten 
 gefüllte Schneeglöckchen, einfache und Winterlinge


oben  rote Hagebutten,
 unten die letzten Wildäpfel ,
fast alle von den Amseln zerpflückt
 die Sternmagnolie trägt noch
 Pelzhäubchen über ihren Blüten

hier stützen Forsythienzweige  die Hyazinthen

  zum Schluss noch Bilder des sonnigen Sonntags am NOK
 diese große Autofähre hört man durch das Fundament,
so auch in der Küche 
 und auch heute früh rumorte es im Schlafraum...


Am Samstag war der NOK gesperrt
wegen Ausfalls der Software zur Lenkung im NOK
siehe auch unter diesem Link der KN  
 dafür war dann am Sonntag viel los

 Gegenlichtaufnahmen mit dem handy


 es war sehr sonnig tagsüber

allen eine schöne Woche 
wünscht Frauke

  

Kommentare:

  1. So schön. Diese Herztopflappen habe ich auch irgendwann schon mal genäht! Aber nicht so toll gequiltet wie du!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ganz tolle Topflappen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    die Topflappen sind ja wirklich herzig geworden! Sie gefallen mir sehr gut und vielleicht können Sie mich verleiten, das Muster endlich auch mal zu nähen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Klasse geworden deine herzigen Topflappen. In deinem Garten hast du wieder feine Fotos gemacht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit,Eure Blogs zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams und werden sofort gelöscht.
Nach ca einem Jahr lösche ich die Kommentare .
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf unserem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.