Donnerstag, 15. November 2018

Taschen für Senioren, kein Novembergrau......und Besuch vom Zaunkönig

 
das monatliche Treffen mit der Herzkissengruppe Kiel 
ist im Seniorienheim Blocksberg in Kiel
 
 von dort kam der Wunsch
nach Taschen für den Rollator oder den Rollstuhl
sie sollten nicht zu lang sein aber längere Henkel haben

 einige zeigte ich ja schon,
 nun entstanden noch weiter 16 Taschen
 aus meinen Stoffvorräten
oder günstig bei Nanas Ausverkauf erstanden...

passend zu den Hundestoffen
die heutigen Novemberfarben
 heute lachte die Sonne so früh schon


 im Morgenlicht unserer Eiche in Kupferrot

 Spargelkraut
 der Apfel- und Kirschbaum noch mit viel Laub

es war ein wunderbarer sonniger Novembertag


Da eine Freundin dachte,
 ich wohne in der Pampa,
weil ich selten  Häuser zeige,
nun auch Bilder aus der Umgebung!!!

 Blick vom Zaun auf den NOK
und die Umgehungsstraße hinteer dem Grundstück
 der Staudenwall und ein Nachbarhaus rechts von uns
immer noch reifen Himbeeren!!!

 die Aster blüht noch wunderschön

 der Staudenwall

an der Terasse ist alles winterfertig
 wie sagte ich neulich nach dem Auspruch der Nabu
"der Zaunkönig mag es unordentlich"

Jeden Morgen kommt der Zaunkönig an die Terasse
 und sucht dort Futter
er ist so schnell...

 hier sitzt er auf dem Weinspalier
 aus dem Fenster frühmorgens mit Zoom geknipst
deshalb unscharf, aber so typisch

tagsüber hört man den Typischen Gesang
auch der Gesang ist dort zu hören 


 dieses kaputte Nest
kam nach dem Blattfall zum Vorschein;
 wer es wohl gebaut hat,
ich vermute  eine Amsel..


hoffentlich gibt es noch weitere schöne Sonnentag
 

so ist morgen ein Geburtstag in der Familie
dafür buk ich Apfelkuchen 

unten eine Rührmasse 
aus 200g Butter,200g Rohrzucker
5 Eier , 1 V- Zucker 
300- 350g Mehl , 1 Backpulver

obendrauf  sehr viele Holsteiner Cox Äpfeln, 
Mandelblätter und Zimt
hmmmmm


allen ein schönes Wochenende wünscht Frauke


Kommentare:

  1. Ja, der November kommt schön daher, bringt aber auch ein paar Probleme mit sich. Gute Taschen, können Senioren immer gebrauchen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. ....oh, die taschen sind sooooo klasse......nicht nur für senioren, obwohl grau sind meine haare auch schon einige zeit.....
    herzlichst
    annette

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee Taschen für Rollator und Rollis zu nähen.
    Bei dir blüht noch richtig viel! Bei mir halten ganz mutig einige Ringelblumen durch.
    Ein schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Mmhh, der Kuchen sieht lecker aus und eine tolle Idee mit den Taschen, die Senioren werden sich freuen. LG

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die Taschen machen richtig gute Laune. Die werden viel Strahlen in Gesichter zaubern.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit,Eure Blogs zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams und werden sofort gelöscht.
Nach ca einem Jahr lösche ich die Kommentare .
Frauke


Ich weise darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund folgende Daten gespeichert werden:
IP-Adresse, Name, Pseudonym, Zeitstempel, E-Mail-Adresse, Webseite und der Kommentar selbst. Deinen Kommentar kannst Du von mir löschen lassen.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.

Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet