Montag, 17. Januar 2022

Weiterer Hemdenquilt

 Dieses Muster nähte ich schon mal vor fast zwanzig  Jahren.  Es heißt auch   Juwell Box.  

Ich entdeckte es damals in einer Gildezeitschrift zu quilts aus Oberhemden mit dem Namen striped four patch.  So habe ich es mir damals notiert und auf Karopapier gezeichnet. 
Es war damals für einen Quilt zu einer Hochzeit. 
Dazu verwendete ich Hemden und Blusen der Gäste. 


Dazu berechnete ich den Entwurf,  damals noch alles in Zentimetermaßen. Dazu brauchte ich auch den Pythagoras! 
Wozu wohl Mathematik noch später gut ist. 
Heute wollte ich schon zugeschnittene Streifen des Hemdenquilts mitverwenden.
 Mit einer Probe kam ich  auf meine nun genau passenden Inchmaße der Quadrate und der Dreiecke.  Diese schneide ich aus zwei Quadraten und lege sie neu zusammen.  
Eines kommt in die Mitte der Box und ein zweites dann an den Rand. 
So legte ich schon mal einen weiteren Blog in anderer Farbe an.
Dazu nun mein erster Blog. 

Dazu verwende ich  die einfarbigen und auch die vielen gemusterten Hemden. Daher wird jeder Blog anders. Auch muss ich immer von Blog zu Blog arbeiten .
Ich werde da bestimmt viele schöne Stunden mit dem Zusammenstellen verbringen. 
Das fordert mich und gefällt mir sehr gut.
Dies wird eine schöne Beschäftigung für den Winter. 
Es gibt ja auch einfache rationelle Anleitungen. 
Nur das ist mir zu langweilig, auch müßte der Hintergrund dann gleichfarbig sein. 
Auch das nähen auf Papier ist nicht meine Lieblingsnäharbeit...  Doch so kann ich gut viele Reste verwerten. 


Einige Blogs sind nun fertig.  
Davon werde ich noch weitere bunte scrappy Blogs nähen für die gleiche Arbeit in der Quiltgruppe. 
Nun gehts aber erst einmal mal noch hinaus, der Sturm hat nachgelassen.  
Liebe Grüße von Frauke 


3 Kommentare:

  1. Schöne Woche wünscht dir liebe Frauke, Beatrix

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frauke,
    es ist immer wieder schön zu sehen, was man aus so Stoffresten oder alten Kleidern noch schönes schaffen kann.
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Die Dreieckblöcke sind ganz mein Farbschema, toll gemacht. Auch das neue Muster aus den Hemdenstoffen gefällt mir sehr gut. Hab viel Spaß beim Nähen!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

wegen unerwünschter Spams nur mit Kommentarfunktion und google konto möglich.
Danke, dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, angemessene Kritik und Austausch.

Kommentare , die der Nettiquette entsprechen werden von mir veröffentlicht, auch kann man mich per Mail erreichen.
Werbung ist nicht gestattet
Frauke


Datenschutz ist eine wichtige Sache. Bitte lies meine Datenschutzbestimmungen, bevor du bei mir kommentierst. Diese Seite ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Deshalb gelten hier immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google-Produkten.


Alternativ kannst Du mit über meine E-Mail-Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet
Wenn Du auf dem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in der Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.