Dienstag, 24. November 2015

Grau in Grau im November

dies gehört für mich um diese Jahreszeit  dazu,
 so wie Grün und Rot zu Weihnachten.


dazu passt diese Tasche aus Resten für.....


 mit passendem Innenfutter

 nicht ganz so akurat
aber:" ein bischen scheef , het God leev!
sagt man hier im Norden.

ein bißchen schief hat Gott lieb!

und noch etwas Novembergrau aus dem Garten

 es werden immer mehr Maulwurfshaufen
denke da immer an  Grabowski
meinte den Maulwurf Grabowski  aus dem Kinderbuch



und irgendetwas brüte ich aus...
hoffe, es geht bald vorbei...

Grüße von Frauke


Kommentare:

  1. Sehr schön, die Kulturtasche, ich nehme an, dass es eine ist? Ich finde auch, der November ist grau - man muss jede Jahreszeit nehmen wie sie ist.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke,
    Du bist ja richtig im Schnipseltaschen-Nährausch. Die Graue sieht auch wieder richtig gut aus.
    Und bitte Nichts ausbrüten, höchstens neue Nähideen...
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Ich mußte kurz lächeln - selbst beim Nähen gehst du nach den Monaten/Jahreszeiten. Und ich bin immer wieder fasziniert von den großen Schiffen, die so nah bei dir vorbei fahren.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Farben waren Zufall , nähe gerade kleine Geschenke und da ist bei Jungen Schwarz beliebt.
      und freue mich auch immer über die vielen Schiffe auch noch nach so vielen Jahren, denn ich bin schon als Kind am Kanal aufgewachsen.

      Löschen
  4. Antworten
    1. es gibt ein sehr schönes Kinderbuch vom Maulwurf Grabowski hoffe die Schreibweise ist richtig, werde es oben verlinken

      Löschen


Danke dass du dir Zeit nimmst, freue mich über Zuspruch, aber auch Kritik und Austausch.
Hoffe, ich habe dazu auch genug Zeit, Euch zu besuchen und zu schreiben.
Anonyme Kommentare ohne Namen und Zuordnung kommen unter spams.
Frauke