Sonntag, 30. Juni 2013

Annabellle Frühkartoffelernte und weitere Segelbilder

Leckere und gesunde Frühkartoffeln
 der Sorte  Annabelle erntete ich gestern.
Auf dem Wochenmarkt kosten  zu Recht
 noch 2,20 Euro das Kilo heimische Frühkartoffeln.
Da griff ich auch zum Spaten
und das war unter zwei Stauden.






 gekauft bei Ellenberg als Speisekartoffel



bei Luzifer in Schilksee sind Pellkartoffeln,
 sogenannte Ackerkartoffeln der Renner

dass kann ich auch !!


und dann war Abends noch ein  lautes  dunkles Tut zu hören:
ein Passagierdampfer


   die Europa












da verbrachte ich den heutigen Tag 
auf der Ostsee wieder bei Regatten
Ich spüre noch die Sonne und die Wellen,
 noch schaukelt alles 
 warten auf den Start die FD Klasse




 schon dichter zusammen hinter dem Startschiff




 und nun wird es eng, aber nie gefährlich














 anschließend starteten die 505 ,
 aber aller in einer langen Reihe hintereinander
die genaue Bezeichnung habe ich mir nicht gemerkt 




bei dem Wind und den Wellen
 gab es mehrer Kenterungen und auch Ausfälle,
 selbst der Weltmeister  Dr. Hunger blieb nicht verschont und kenterte
und machte es bis zur letzten Wettfahrt spannend.,
Er wurde doch noch wieder Sieger seiner Klasse
und es war sein 21. Kieler Woche Sieg. 



ein Schlauchboot extra für Reperaturen

diese Folkeboote nahm ich bei der Rückfahrt auf


damit  wünsche ich allen  schöne Ferientage

auch ich pausierere 
und es gibt mal kurze Grüße
Frauke

Donnerstag, 27. Juni 2013

Segelbilder und viele Windjammer , Kieler Woche in Kälte und Wind



am Freitag  heute ist unser Kutter auf der TV Bahn




 


an der Regattabahn  passieren uns viele Boote und Schiffe,
sogenannte Regattabegleitfahrten .



 Ich hatte mir einen sicheren und  
 geschützten Platz auf dem Achterdeck gesucht 
und genoss es  zu schauen und zu knipsen









Nationen aus der ganzen Welt starten   zum  Medalrace
nur die Besten startendann um die Entscheidung




 kurz vor dem Start

starker Wind ,
 kapplige Wellen aus allen Richtungen ,
richtige Kreuzseen machten es nicht nur den Seglern schwer
auch wir mußten uns sehr gut festhalten
 und sicher stehen oder sitzen 








die Bilder sind  von zwei Segeltagen auf der Kieler Woche


 






nach dem Start
 fahren die Jurymitglieder auf den Schaluchbooten
 mit vollen Tempo hinterher
um auf die genaue Einhaltung der Segelregeln und Anweisung zu achten 


zwei Angelkutter auch auf Regattabegleitfahrt
ein alter Ausflugsdampfer,  die Stadt Kiel, aus dem Museumshafen








 Abreise der ersten Segler  der Olympischen Klassen

und hier ist es so ruhig im Hafen,
in der Ferne die Johanna

und einen Hingucker verpasste ich
einen  Nachbau der Götheburg aus  Schweden
Bild vom NDR  darunter ist der ganze Beitrag

Das Heck des Segelschiffes Götheborg © NDR Fotograf: Maja Bathijarevic, Katleen Mischewsky

bei dem angesagten Wetter
blieb ich lieber heute zu hause
den ganzen Tag Regen,
Schauerböen bis Windstärke 7
nur die Wellen aus einer Richtung 
heute starten die internationalen Klassen


 weitere Erdbeeren durfte  ich auch in Regenkeidung pflücken
 da ist es auf dem Wasser ungemütlicher

nun haben wir  schon fast 15kg
und wer sagt da noch "ein Garten lohnt nicht !!"


 und rote Rosen trotzen den vielen Schauern
Grüße von Frauke